Landkreis Aschaffenburg

Aktuelle Nachrichten & Meldungen aus dem Landkreis Aschaffenburg

Der Landkreis Aschaffenburg ist weit mehr als „nur“ die Umgebung der Stadt
Aschaffenburg. Er gehört zu den dynamischsten Regionen in Unterfranken, ist
reich an Geschichte und bietet auch Touristen viele Highlights.

Wir bringen Ihnen online die aktuellen Nachrichten aus dem Landkreis
Aschaffenburg, damit Sie jederzeit informiert sind über alles, was hier so
vor sich geht. Dazu gehören Meldungen aus dem Kreistag und dem Landratsamt
genauso wie News aus den Unternehmen im Landkreis. Falls Sie Informationen
über Veranstaltungen haben oder Fakten aus ortsansässigen Firmen, dann
freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Es ist genau diese Kombination aus Wirtschaft, Geschichte und
Freizeitangeboten, die den Landkreis Aschaffenburg so lebenswert macht, vom
Römerkastell in Stockstadt über das Wasserschloss Mespelbrunn bis hin zum
wunderschönen MainRadweg!

Zigaretten aus Tankstelle entwendet – Einbrecher flüchten mit dunklem Mercedes

Dettingen: Drei Unbekannte sind am frühen Freitagmorgen maskiert in eine Tankstelle eingebrochen. Die Täter erbeuteten Zigaretten und türmten anschließend mit einem dunklen Mercedes. Eine Fahndung nach den Flüchtigen musste ergebnislos abgebrochen werden.
Kurz vor 02.00 Uhr hat sich der Einbruch in der Hanauer Landstraße nach vorliegenden Erkenntnissen ereignet. Offenbar drangen die Täter mit brachialer Gewalt in den Verkaufsraum der Tankstelle ein. Sie entwendeten Zigaretten im Wert von mehreren hundert Euro und flüchteten anschließend mit einem dunklen Mercedes in Richtung Kleinostheim.Unmittelbar nach Eingang der Mitteilung leitete die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken eine Fahndung nach dem Fluchtfahrzeug ein, an der sich mehrere Streifenbesatzungen der Alzenauer Polizei und umliegender Polizeidienststellen beteiligten. Die Suchmaßnahmen verliefen jedoch negativ. Inzwischen hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg die weiteren Ermittlungen übernommen.

Nach Küchenbrand – Zwei Bewohnerinnen leicht verletzt

Laufach: Bei einem Küchenbrand sind am Dienstagabend zwei Personen leicht verletzt worden. Eine Frau kam vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Kriminalpolizei Aschaffenburg geführt.

Nach Einbruch in Aussiedlerhof – Hinweis auf verdächtige Person

Mömbris: Nach einem Einbruch in einen Aussiedlerhof im Ortsteil Schimborn hat die Alzenauer Polizei im Rahmen ihrer Ermittlungen einen Hinweis auf eine verdächtige Person erhalten. Inwieweit der Mann mit der Tat im Zusammenhang stehen könnte, ist derzeit allerdings noch unklar.
Wie bereits berichtet, hatte sich der Einbruch in der Daxberger Straße am vergangenen Samstag im Zeitraum zwischen 09.00 Uhr und 15.30 Uhr ereignet. Die Täter schoben zunächst den Rollladen eines Fensters nach oben und hebelten selbiges danach auf. Im Wohnraum durchsuchten sie dann mehrere Zimmer und durchwühlten Schubladen. Letztlich türmten die Täter mit einigen hundert Euro Bargeld und Schlüsseln.Inzwischen hat der Sachbearbeiter der Alzenauer Polizei von einer Zeugin einen Hinweis auf eine Person erhalten, die sich gegen 12.45 Uhr unweit des Tatortes auf einem Weg aufgehalten haben soll. Ein möglicher Zusammenhang zwischen der Person und dem Einbruch ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Sprengung eines Geldautomaten fehlgeschlagen – Hoher Sachschaden – Täter flüchten ohne Beute

Kahl am Main: Am frühen Donnerstagmorgen versuchten Unbekannte offenbar den Geldautomaten einer Bankfiliale zu sprengen. Nachdem dies fehlgeschlagen ist, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei Aschaffenburg geführt.

Audi A5 gestohlen – Polizei bittet um Hinweise – Gefahren durch „Keyless Entry“ Systeme

Mainaschaff: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendete ein Unbekannter einen geparkten Audi A5. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Einbruch in Reihenhaus – Zeugen gesucht

Kahl am Main: Im Laufe des Dienstages ist ein Unbekannter in ein Reihenhaus eingestiegen. Der Täter entwendete Bargeld, sowie Schmuck und konnte unerkannt flüchten.

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle – Täter flüchtig – Zeugen gesucht

Stockstadt: Am frühen Mittwochmorgen erbeuteten zwei Unbekannte bei einem Überfall auf eine Spielhalle mehrere hundert Euro. Die Täter zwangen einen Angestellten mit vorgehaltener Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld. Eine sofort eingeleitete Großfahndung verlief bislang ergebnislos.

Geparkter Audi S5 gestohlen – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Alzenau: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist es zu einem Diebstahl eines Pkw gekommen. Die Polizeiinspektion Alzenau hat die ersten Ermittlungen aufgenommen und nimmt jetzt auch Hinweise aus der Bevölkerung entgegen.

Graffiti an Verteilerschrank angebracht – Kripo ermittelt

Keilberg: nfang April dürfte ein Unbekannter einen Kabelverteilerschrank im öffentlichen Raum mit einem Graffiti beschmiert haben. Die Kripo Aschaffenburg hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Pkw aufgebrochen – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen – Ermittlungen laufen

Kleinostheim: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es zu insgesamt vier Pkw-Aufbrüchen gekommen. Im Rahmen einer Fahndung nahmen Zivilbeamte einen Verdächtigen fest. Inwieweit sich der Tatverdacht erhärten lässt, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Der 38-Jährige kam zunächst wieder auf freien Fuß.

Veranstaltungen

  1. Nov12
    The Italian Tenors: Viva La Vita 201912.11.2019 20:00 — Bad Neustadt A.d. Saale
  2. Nov13
    Terror13.11.2019 19:00 — Schweinfurt
  3. Nov13
    Nathalie küsst13.11.2019 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt