Verkehrsunfall auf B 279 – 65-Jähriger lebensgefährlich verletzt

19. April 2016

Bad Neustadt: Bei einem Verkehrsunfall auf der B 279 ist am frühen Dienstagmorgen ein 65-jähriger Autofahrer lebensbedrohlich verletzt worden. Er kam mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Die Ermittlungen zum Unfallhergang werden von der Polizeiinspektion Bad Neustadt geführt.

Dem Sachstand nach muss sich der Verkehrsunfall auf Höhe des Gemeindeteils Lebenhan wenige Minuten vor 02.00 Uhr ereignet haben. Der 65-Jährige war mit seinem Mercedes in Richtung Bischofsheim unterwegs, als er im Verlauf einer leichten Linkskurve nach rechts ins Bankett geriet. Nachdem der Pkw neben der Fahrbahn gegen einen Wasserdurchlass geprallt war, überschlug sich das Fahrzeug und kam entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf der Straße zum Stehen.Bei dem Verkehrsunfall wurde der Mercedes schwer beschädigt. Der Fahrer war in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Mit schwersten Verletzungen wurde der 65-Jährige nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Gesamtschadenshöhe an dem Pkw und dem Wasserdurchlass dürfte sich nach ersten Schätzungen auf etwa 21.000 Euro belaufen.Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Neustadt hat den Verkehrsunfall vor Ort aufgenommen. Zur Klärung des exakten Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schweinfurt auch ein Sachverständiger eingeschaltet. Im Einsatz befanden sich neben Polizei und Rettungsdienst mit Notarzt auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Lebenhan, Brend und Neustadt-Saale.Der verletzte Pkw-Fahrer stammt aus dem Landkreis Rhön-Grabfeld. Im Zuge der ersten Ermittlungen haben sich Hinweise darauf ergeben, dass der Mann offenbar nicht unerheblich unter Alkoholeinfluss stand.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Mai27
  2. Mai28
    Kiss Me Kate28.05.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Mai28

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt