Weibersbrunn

Pkw gegen Motorrad – 24-Jährige lebensgefährlich verletzt

Weibersbrunn: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Pkw ist am Dienstagnachmittag die 24-jährige Zweiradfahrerin schwer verletzt worden. Die Staatsstraße war zeitweise bis etwa 19.00 Uhr komplett gesperrt.

Nach Einbruch in Bediensteten-Wohnung – Tatverdächtige ermittelt

Weibersbrunn: Nach dem Einbruch in eine Bediensteten-Wohnung am Autobahn-Rasthaus Süd hat die Polizei innzwischen drei Tatverdächtige ermittelt. Gegen die Männer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Einbruch in Bediensteten-Wohnheim – Bargeld und Schmuck entwendet

Weibersbrunn: Im Laufe des Donnerstags ist ein Unbekannter im Bediensteten-Wohnheim eines Rasthauses in ein Zimmer eingedrungen. Dem Täter gelang es, mit Bargeld und Schmuck unerkannt zu entkommen. Die Ermittlungen in diesem Fall werden von der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach geführt.

Mit Rauschgift auf der Autobahn unterwegs – Beamte finden rund 300 Gramm Marihuana in Pkw

Weibersbrunn: Autobahnpolizisten haben in der Nacht zum Donnerstag bei einer Fahrzeugkontrolle rund 300 Gramm Marihuana sichergestellt. Gegen die drei Insassen wird jetzt wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Erfolgreiche Kontrolle auf der A 3 – 34-Jähriger geht Fahndern ins Netz

Weibersbrunn: Am Montagmittag ist ein 34-Jähriger den Fahndern der Autobahnpolizei ins Netz gegangen. Gestohlene Kennzeichen, ohne Führerschein aber dafür Schusswaffe samt Munition im Auto und offenbar auch Drogen im Blut. Die Liste der Anzeigen ist lang, die die Beamten nun bearbeiten und für die der Beschuldigte sich verantworten muss.

Kleinwagen schleudert auf A3 in Leitplanke – Fahrerin schwer verletzt

Weibersbrunn: Am Sonntagnachmittag ist es auf der A 3 in Fahrtrichtung Nürnberg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 45-jährige Renault-Fahrerin verunglückte mit ihrem Fahrzeug schwer und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Unfallermittlungen führt die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach.

Mit über 2 kg Marihuana auf Autobahn unterwegs – 55-Jähriger in Untersuchungshaft

Weibersbrunn: Bei einer Kontrolle auf der BAB 3 haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach am späten Donnerstagnachmittag über 2 kg Rauschgift sichergestellt. Der 55-Jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Freitagvormittag einer Ermittlungsrichterin vorgeführt. Er sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft.

Hausbewohner überrascht Einbrecher – Vier Männer flüchten mit Pkw – Zeugen gesucht!

Weibersbrunn: Ein Hausbewohner hat Unbekannte bei einem Einbruch in sein Einfamilienhaus überrascht. Als er zu seiner Wohnadresse zurückkehrte, flüchteten insgesamt vier Unbekannte und entfernten sich mit einem Pkw Opel. Die Polizei sucht jetzt dringend Zeugen, die Hinweise zu den flüchtigen Personen geben können.

Enkeltrickversuch – Unbekannter versucht an Bargeld zu kommen

Weibersbrunn: Ein Unbekannter hat am Freitagvormittag mit der bekannten Enkeltrickmasche versucht, eine Seniorin um Bargeld zu bringen. Der Sohn der Angerufenen fand aber schnell heraus, dass es sich bei dem vermeintlichen Enkel nicht um den wirklichen Enkel handelte. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt wegen versuchten Betrugs.

Einbruch in Einfamilienhaus – Schmuckstücke entwendet

Weibersbrunn: Ein Unbekannter ist am Freitag in ein Einfamilienhaus eingestiegen und hat offenbar mehrere Schmuckstücke entwendet. Die Kripo Aschaffenburg hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Veranstaltungen

  1. Nov21
    Light my fire21.11.2017 20:00 — Haßfurt
  2. Nov22
    Rebecca Trescher - Ensemble 1122.11.2017 19:30 — Schweinfurt
  3. Nov23
    Luise Kinseher - Ruhe bewahren23.11.2017 19:30 — Grafenrheinfeld

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt