Schwebheim

Historisches Gasthaus in Schwebheim soll wieder auferstehen

Schwebheim: Am 8. Februar 2017 hat die Bürgerinitiative zur Erhaltung der Schwebheimer Wirtshauskultur in die Mehrzweckhalle Schwebheim zu einer Informationsveranstaltung geladen. Nach der Begrüßung durch die 3. Bürgermeisterin, Kerstin Weingart, brachte Erich Stahn vor vollbesetztem Saal den Interessenten die Idee der Bürgeninitiative näher – der historische Gasthof „Goldenes Lamm“ soll umfassend renoviert werden und nach Wiedereröffnung eine gepflegte fränkische Küche in Schwebheim anbieten. Nach dem Motto „Wir bauen zusammen das neue Goldene Lamm“ soll eine Genossenschaft gegründet werden, an der sich jeder Interessierte beteiligen kann. „Schwebheim verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur, aber das fränkische Dorfwirtshaus fehlt. Schwebheim darf keine Schlafortgemeinde werden“, so Stahn.

Bundesverdienstkreuz am Bande für Altlandrat Harald Leitherer

Landkreis Schweinfurt: Im Namen des Bundespräsidenten und im Beisein von Landrat Florian Töpper hat Staatssekretär Gerhard Eck Altlandrat Harald Leitherer mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

AOK-Direktor und Landrat waren Gast-Vorleser in der Heideschule Schwebheim

Schwebheim: Gemeinsam mit Schulleiter Wolfgang Feser (dritter von links) lasen Landrat Florian Töpper (daneben) und AOK-Direktor Frank Dünisch (dritter von rechts) zwei fünften Klassen der Heideschule Schwebheim das erste Kapitel des Buches „Hilfe die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson.

Landkreis Schweinfurt profitiert von Bundesmitteln

Landkreis Schweinfurt: „Es freut mich sehr, dass 6,5 Millionen Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm des Bundes in den Landkreis Schweinfurt fließen. Elf Kommunen und der Landkreis Schweinfurt erhalten finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen zur energetischen Sanierung und dem barrierefreien Ausbau“, so die CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber.

Ultraleichtflugzeug notgelandet – Schutzengel an Bord – Pilot nur leicht verletzt

Schwebheim: Glück im Unglück hatte ein 59-jähriger Pilot am Samstagnachtmittag. Der Mann verlor im Landeanflug die Kontrolle über sein Ultraleichtflugzeug, zog sich bei der Notlandung allerdings nur leichte Verletzungen zu. Ein luftfahrtkundiger Beamter war gemeinsam mit der Schweinfurter Polizei vor Ort an der Unfallstelle, die sich direkt neben der SW 3 befand.

Küchenbrand in Wohnung – 49-Jähriger verletzt

Schwebheim: Ein 49-Jähriger ist am Sonntagnachmittag bei einem Küchenbrand verletzt worden. Offenbar war während der Essenszubereitung auf dem Herd ein Feuer ausgebrochen, welches der Geschädigte noch versuchte zu löschen. Der Verletzte wurde in einem Krankenhaus behandelt.

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus – Täter scheitern an Haus- und Terrassentüre

Schwebheim: Unbekannte haben in der letzten Oktoberwoche versucht, in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Die Täter scheiterten aber bei den Versuchen, die Haus- und Terrassentüre aufzuhebeln und flüchteten. Die Kripo Schweinfurt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Gartentüre hält Einbruchsversuch stand – Polizei sucht Zeugen

Schwebheim: Zwischen Mittwoch und Donnerstag hat ein Unbekannter offenbar versucht, sich gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus zu verschaffen. Der Täter scheiterte jedoch bei seinem Versuch, eine Gartentüre aufzubrechen. Von ihm fehlt bislang jede Spur. Im Rahmen ihrer Ermittlungen setzt die Polizei nun auch auf Zeugenhinweise.

Vermisstensuche nimmt glückliches Ende – 8-Jähriger nach großer Suche wohlauf

Schwebheim: Eine Vermisstensuche nach einem 8-Jährigen am frühen Donnerstagabend hat rund zwei Stunden später ein gutes Ende gefunden. Der Junge, dessen Nachmittagsunterricht ausgefallen war, hatte das Schulgelände verlassen und sich dann offensichtlich verlaufen. Nach einem Großeinsatz der Polizei und Feuerwehr konnte er am Abend wieder in die Obhut der Eltern übergeben werden.

Frontalzusammenstoß zwischen Lkw und Pkw – 67-Jähriger verstorben

Schwebheim: Bei einem schweren Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Bundesstraße B286 ist am Donnerstagnachmittag ein Pkw-Fahrer tödlich verletzt worden. Die Unfallermittlungen führt die Polizeiinspektion Schweinfurt. An der Unfallstelle war die Bundesstraße für mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt.

Veranstaltungen

  1. Apr26
    Comedy Lounge - Comedy Lounge26.04.2017 19:30 — Schweinfurt
  2. Apr27
    La Vie - Leben pur27.04.2017 19:30 — Schweinfurt
  3. Apr27

Kontakt

REVISTA e.K.
Am Oberen Marienbach 2 1/2
97421 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt