0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Landkreis Schweinfurt profitiert von Bundesmitteln

Landkreis Schweinfurt: „Es freut mich sehr, dass 6,5 Millionen Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm des Bundes in den Landkreis Schweinfurt fließen. Elf Kommunen und der Landkreis Schweinfurt erhalten finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen zur energetischen Sanierung und dem barrierefreien Ausbau“, so die CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber.

Im Jahr 2015 hat der Bund ein Sondervermögen „Kommunalinvestitionsförderungsfonds“ in Höhe von 3,5 Milliarden Euro zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Gemeinden und Gemeindeverbände in den Jahren 2015 bis 2018 eingerichtet. Auf Bayern entfallen davon 289,24 Millionen Euro. Der Bayerische Ministerrat hat beschlossen, die gesamten bayerischen Mittel für Maßnahmen der energetischen Sanierung kommunaler Gebäude und Einrichtungen sowie des Barriereabbaus und des Städtebaus zu verwenden. „Als Bau- und Klimapolitikerin unterstütze ich die Schwerpunkte energetische Sanierung, Barrierefreiheit und Städtebau ausdrücklich, denn dies sind Investitionen in die Zukunft und die nachhaltige Entwicklung unserer Heimat“, so Weisgerber weiter. Insgesamt fließen 56 Millionen Euro in 118 Projekte in Unterfranken.

Folgende Projekte werden im Landkreis Schweinfurt gefördert:
Gemeinde Dittelbrunn: Rathaus Hambach: 936.300 Euro
Stadt Gerolzhofen: Altes Rathaus: 313.100 Euro
Stadt Gerolzhofen: Grund- und Mittelschule Gerolzhofen: 107.700 Euro
Gemeinde Gochsheim: Grund- u. Mittelschule – Einbau Aufzugsanlage: 139.500 Euro
Gemeinde Schonungen: Schulzentrum (Realschule), Energiezentrale: 522.000 Euro
Gemeinde Schonungen: Energetische Sanierung Bürgerhaus Löffelsterz: 261.000 Euro
Gemeinde Schwanfeld: Barrierefreier Zugang Rathaus, VG, Pfarrkirche: 149.600 Euro
Gemeinde Schwebheim:Energetische Sanierung Grundschule Schwebheim: 874.800 Euro
Markt Stadtlauringen: Fassadensanierung historisches Rathaus, Aufzug, WC-Umbau: 679.500 Euro
Gemeinde Sulzheim: Herstellen Barrierefreiheit Rathaus Sulzheim: 100.400 Euro
Gemeinde Wasserlosen: Sanierung des Rathauses: 747.000 Euro
Markt Werneck: Energetische Sanierung Rathaus Werneck: 1.196.100 Euro
Gemeinde Wipfeld: Energetische Sanierung Rathaus: 342.000 Euro
Landkreis Schweinfurt: Austausch von Heizkesselanlagen Celtis-Gymnasium: 135.000 Euro

Weiterführende Informationen zum Programm erhalten Sie unter: www.stmi.bayern.de/kommunalinvestitionsprogramm

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

WEITERE INFORMATIONEN

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juni 2020 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER