Mainaschaff

Schwelbrand in Wohnhaus – Feuerwehr öffnet Wände – Kripo ermittelt

Mainaschaff: Zu einem Schwelbrand in der Küche eines Wohnhauses ist es am Freitagmorgen gekommen. Um an den Brandherd zu gelangen, musste die Feuerwehr Wände und Decke öffnen. Es gab keine Verletzten, der Sachschaden wird sich nach ersten Schätzungen auf rund 5.000 Euro belaufen.

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus – Kripo nimmt Hinweise entgegen

Mainaschaff: Innerhalb der ersten Januarwoche ist es zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen. Die Polizeiinspektion Aschaffenburg hat die ersten Ermittlungen aufgenommen und nimmt jetzt auch Zeugenhinweise entgegen.

Körperliche Auseinandersetzung auf der Bundesstraße

Mainaschaff: Am Mittwochabend ist es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Pkw-Fahrern gekommen. Ein Zeuge hat beobachtet, wie ein VW-Fahrer eine Frau auf dem Beifahrersitz körperlich anging. Als er der Frau zu Hilfe eilte, ging der VW-Fahrer auf den Zeugen los.

Einbruchsversuch gescheitert – Täter flüchtet ohne Beute

Mainaschaff: Am Samstag wurde der Polizei ein Einbruchsversuch gemeldet, der bereits einige Zeit zurückliegen könnte. Offenbar hatte ein Unbekannter zwischen dem 07. Oktober und vergangenem Freitag vergeblich versucht, eine Wohnungstüre aufzubrechen. Die Polizeiinspektion Aschaffenburg nimmt Zeugenhinweise entgegen.

Veranstaltungen

  1. Jun16
    Bockleter LebensART16.06.2019 10:00 — Bad Bocklet
  2. Jun16
    Energie und Poesie16.06.2019 11:00 — Hammelburg
  3. Jun16
    Schwindelerregende Monologe16.06.2019 15:00 — Bad Kissingen

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt