Landkreis Würzburg

Aktuelle Nachrichten & Meldungen aus dem Landkreis Würzburg

Nicht nur die unmittelbare Umgebung Würzburgs, sondern der gesamte Landkreis ist bei Besuchern aus dem In- und Ausland als Urlaubsziel beliebt. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Die reizvolle Landschaft, die geschichtsträchtigen Gebäude und Denkmäler und die lebendige kulturelle Szene bieten Abwechslung für jeden Geschmack.

Damit Sie immer informiert sind, informieren wir Sie hier über alles, was im Landkreis Würzburg und generell in Unterfranken gerade aktuell ist. Meldungen aus Wirtschaft und Unternehmen finden Sie hier genauso wie die neuesten Nachrichten aus der Lokalpolitik.

Sie können uns auch jederzeit direkt online Ihre eigenen News zukommen lassen: Ob Nachrichten aus Unternehmen oder Informationen zu Veranstaltungen, unsere Leser interessieren sich für alles, was im Landkreis Würzburg und in der weiteren Region passiert.

Nachbarn mit Waffe bedroht – Tatverdächtiger festgenommen

Geroldshausen: Ein amtsbekannter, junger Mann soll am Mittwochvormittag seinen Nachbarn mit einem „Gewehr“ bedroht haben. Die Polizeiinspektion Würzburg-Land nahm den Tatverdächtigen vorläufig fest. In seiner Wohnung stellten die Beamten unter anderem eine Softairwaffe sicher, die einer scharfen Waffe optisch ähnelt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung wurde eingeleitet.

Malteser Kinderpalliativteam Unterfranken: Caritasstiftung sichert Anschubfinanzierung von 210.000 Euro

Würzburg: „Das ist einfach großartig“. Malteser Diözesangeschäftsführer Stefan Dobhan (rechts) ist begeistert von der Unterstützung der Caritasstiftung Würzburg, die eine Summe von 210.000 Euro für den Aufbau des Malteser Kinderpalliativteams Unterfranken zugesichert hat. „Damit können wir guten Mutes in die Projektierungsphase und das erste Betriebsjahr gehen“, freut sich Dobhan.

Brand in Sauna eines Einfamilienhauses – 57-Jährige erlitt leichte Verletzungen

Kleinochsenfurt: Am späten Mittwochabend ist es zu einem Brand in einer Sauna gekommen. Eine 57-jährige Hausbewohnerin erlitt durch eine Rauchgasintoxikation leichte Verletzungen. Die weitere Sachbearbeitung übernahm noch in der Nacht die Kriminalpolizei Würzburg.

Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei erbittet Hinweise

Greußenheim: Im Laufe des Dienstages ist ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Die Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei Würzburg geführt.

Einbruch in Einfamilienhaus – Täter entwendet Sparschwein

Bergtheim: Von Freitag auf Samstag ist ein Unbekannter offenbar gewaltsam in ein Einfamilienhaus eingedrungen. Der Täter entwendete aus einem Wohnraum unter anderem ein Sparschwein und machte sich anschließend mit seiner Beute aus dem Staub. Die Kripo Würzburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen.

29. UMSONST & DRAUSSEN FESTIVAL 16. – 19.06.2016 in Würzburg

Vom 16. – 19.6. findet in Würzburg das Umsonst & Draussen Festival zum 29. Mal statt. Und das Besucherinteresse ist unverändert hoch. Aber ist es das ein Wunder? Die Idee von „Kultur für alle“ eines eintrittsfreien Festivals hat immer noch, vielleicht mehr denn je Gültigkeit. Und wenn das Kulturprogramm über die Jahre hinweg ein hohes Niveau beweist und es durch geschickte Programmauswahl immer wieder gelingt, neue spannende Bands nach Würzburg zu bringen, erhöht das den Reiz zusätzlich.

Aufbruchsspuren an Türe – Täter gelangt nicht in Wohnung

Gerbrunn: Zwischen Freitag und Montag hat ein Unbekannter offenbar versucht, in einem Hochhaus eine Wohnungstüre aufzuhebeln. Der Täter scheiterte jedoch und türmte ohne Beute. Die Kripo Würzburg nimmt im Rahmen ihrer Ermittlungen auch Zeugenhinweise entgegen.

Nach Sicherstellung von Kokain und einer Gaspistole – Anordnung der Untersuchungshaft gegen einen 27-Jährigen

Hausen: Nach der Sicherstellung von Kokain und einer Gas-Pistole am 08.05.2016 auf der A7, dauern die Ermittlungen an. Zwischenzeitlich ordnete der Ermittlungsrichter auf Antrag der Staatsanwaltschaft Würzburg die Untersuchungshaft an.

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren – Beifahrer führte Rauschgift mit – Gaspistole im Kofferraum

Hausen: Im Rahmen der Kontrolle eines VW durch die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck konnten Sonntagnacht neben Betäubungsmitteln auch eine Gaspistole und ein Messer aufgefunden werden. Während der Kontrolle sind den Beamten außerdem drogentypische Auffälligkeiten bei dem 27-jährigen Fahrer aufgefallen.

Betz Technologies liefert maßgeschneiderte LED-UV-Farbversorgungsanlagen

Marktheidenfeld: Im hauseigenen Labor von Betz Technologies liegt der Fokus auf der Analyse von zu fördernden Offsetfarben – unter Einsatz verschiedener Fördertechnologien und Leistungsansätze. Die neueste Entwicklung ist eine Lösung für hochreaktive LED-UV-Farben mit speziellen Farbpumpen, Farbniveauregelung und Farbverrührern. Ein wesentlicher Grund für diese Innovation liegt in der zunehmenden Nachfrage von vielen Druckereien, die ihre Produktion auf UV oder LED-UV umstellen. Auch für das Mischen von Sonderfarben bietet Betz Technologies Dosiersysteme für UV Farben an.

Veranstaltungen

  1. Sep18
  2. Sep19
    Das Eich - Fürchtet Eich nicht!19.09.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Sep20

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt