Landkreis Schweinfurt

41-Jähriger bei Betriebsunfall schwer verletzt – Kripo ermittelt

Gochsheim: Am Dienstagnachmittag ist ein 41-jähriger Arbeiter bei einem Betriebsunfall schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Ermittlungen hat inzwischen die Kriminalpolizei Schweinfurt übernommen.

Große Aufräumaktion in Schonungen: Mittelschüler machen groß reine

Schonungen: Immer wieder muss sich der Bauhof mit wilden und illegalen Müllablagerungen herumschlagen: Besonders in Schonungen am Containerstandort im Buchental, am Alban Park und dem Radweg entlang häufen sich die Fälle. Es verschandelt nicht nur die Landschaft und ist nicht selten umweltschädlich, es kostet der Gemeinde auch immenses Steuergeld um die Ablagerungen zu beseitigen.

Jürgen Geist neuer 2. Bürgermeister der Großgemeinde Schonungen

Die Großgemeinde Schonungen hat einen neuen zweiten Bürgermeister und der heißt Jürgen Geist. Bei den Bürgern dürfte er kein Unbekannter sein, ist er doch seit mehr als 20 Jahren Mitglied und damit dienstältester Gemeinderat. Von den insgesamt 19 anwesenden Gemeinderäten stimmten 15 Räte für seine Kandidatur. Jürgen Geist war zuletzt Sprecher der SPD-Gemeinderatsfraktion und ist Träger der silbernen Bürgermedaille der Gemeinde. Außerdem erhielt der 52-jährige Schonunger Unternehmer die kommunale Dankurkunde.

26-Jährige und 59-Jährige von einem Jugendlichen unsittlich berührt

Gerolzhofen: Zwei Besucherinnen des Weinfestes in Gerolzhofen sind Dienstagnacht von einem Jugendlichen aus einer fünfköpfigen Gruppe heraus unsittlich berührt worden. Die Gruppe konnte vom eingesetzten Sicherheitsdienst festgehalten und den hinzugerufenen Beamten der Polizeiinspektion Gerolzhofen übergeben werden.

Startschuss für das neue Leader-Projekt Friedrich.Rückert.Poetikum

Landkreis Schweinfurt: Das Leader-Projekt Friedrich.Rückert.Poetikum in Oberlauringen ist eines der Start-Projekte, das die Lokale Aktionsgruppe Schweinfurter Land e. V. (LAG) in der neuen Förderperiode 2014 bis 2020 mit Leader-Mitteln unterstützt. Am 19. Juli 2016 nahm Stadtlauringens Bürgermeister Friedel Heckenlauer offiziell den Förderbescheid in Höhe von 191.686 Euro von Karl-Heinz Suhl, Vertreter des Fachzentrums Diversifizierung und Strukturentwicklung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bad Neustadt a. d. Saale, entgegen.

Große Fortschritte in Schonungens neuem Gewerbepark

Schonungen: Schonungens Gewerbepark wächst und wächst sehr zur Freude der Gemeindeverantwortlichen. Von oben betrachtet, erhält die Baustelle noch mal eine ganz neue Dimension. Im ersten Bauabschnitt entstehen an Schonungens Hauptverkehrsader ein neuer großflächiger Edeka-Markt und zusätzlich ein Aldidiscount.

Pflegekinderfest des Landkreises Schweinfurt

Landkreis Schweinfurt: Insgesamt rund 150 Pflegeeltern und Pflegekinder sind der Einladung gefolgt und kamen zum diesjährigen Sommerfest des Pflegekinderdienstes des Landkreises Schweinfurt. Groß und Klein verbrachten diesmal einen abwechslungsreichen und entspannten Tag im Antonia-Werr-Zentrum bei Wipfeld.

42. Gerolzhöfer Weinfest

Gerolzhofen: In diesem Jahr feiert die Stadt Gerolzhofen vom 15. – 18. Juli 2016 ihr 42. Weinfest mit einem außergewöhnlichen Rahmenprogramm. Für Weingenießer ist das Gerolzhöfer Weinfest eines der größten und gemütlichsten Weinfeste in Franken. Hunderte von kleinen Lichtern der Giebelbeleuchtung zaubern eine atemberaubend romantische Atmosphäre auf den historischen Marktplatz und in verschiedene „Genießerzonen“ der Altstadt. Der Sonntag steht voll im Zeichen der Familie. Im Spitalgarten tritt die Schautanzgruppe Gerolzhofen und danach der Zauberer Manolo auf. Ab Montag ist dann auch das Takka-Tukka-Abenteuerland mit Hüpfburg, Sandbilder, Spieleteppich, Kinderschminken und Ice´n´Go im Schulhof der Grabenstraße dabei.

Flächenbrand auf Getreidefeld – Mähdrescher ein Raub der Flammen – Niemand verletzt

Schwanfeld: Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Montagnachmittag ein Mähdrescher in Brand geraten. Dadurch wurde ein Flächenbrand ausgelöst, wobei ein Großteil des etwa drei Hektar großen Getreidefeldes niederbrannte. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro.

Siegerehrung des Deutschen Gründerpreises für Schüler in Schweinfurt

Schweinfurt: Aufregung, Spannung, Jubel: Der Deutsche Gründerpreis für Schüler hat erneut strahlende Sieger. Bei Deutschlands größtem Existenzgründer-Planspiel, der Initiative von stern, Sparkasse, ZDF und Porsche, setzte sich das Team „Graintech“ aus Würselen bei Aachen gegen insgesamt knapp 1.000 Teams durch. Im Rahmen ihres fiktiven Unternehmens entwickelten sie ein mehrschichtiges Düngekorn, das sich – wie beim Lutschen eines Lollys – langsam auflöst und zum gewünschten Zeitpunkt die Nährstoffe an Boden und Pflanzen abgibt. Der Nutzen: Statt mehrmals düngt ein Landwirt sein Feld nur noch einmal im Jahr.

Veranstaltungen

  1. Jul29
    Gregorianika - In Medias Res 2016 - In Medias Res Tour 201629.07.2016 19:00 — Bad Neustadt an der Saale
  2. Jul29
    Don Camillo und das rothaarige Mädchen29.07.2016 20:00 — Euerbach
  3. Jul30

Kontakt

REVISTA Verlags GmbH
Am Oberen Marienbach 2 1/2
97421 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt