Friedel Heckenlauer und Richard Meißner erhielten Kommunale Verdienstmedaille in Bronze

18. September 2019

Landkreis Schweinfurt: Staatssekretär Gerhard Eck hat dem Bürgermeister des Markts Stadtlauringen Friedel Heckenlauer und Richard Meißner aus Donnersdorf die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze überreicht. Heckenlauer und Meißner erhielten die Auszeichnung im Beisein von Landrat Florian Töpper und Donnersdorfs Bürgermeister Klaus Schenk bei einer kleinen Feierstunde in der Würzburger Residenz.

Mit der Kommunalen Verdienstmedaille werden Persönlichkeiten des kommunalen Lebens geehrt, die sich in besonderem Maße um die kommunale Selbstverwaltung verdient gemacht haben. Friedel Heckenlauer war unter anderem sechs Jahre Mitglied des Marktgemeinderats Stadtlauringen und ist seit 2002 erster Bürgermeister des Marktes sowie seit 2008 Mitglied des Kreistags Schweinfurt. Richard Meißner gehörte 36 Jahre lang dem Gemeinderat Donnersdorf an.

Im Bild von links: Landrat Florian Töpper, Richard Meißner, Donnersdorfs Bürgermeister Klaus Schenk, Stadtlauringens Bürgermeister Friedel Heckenlauer und Staatssekretär Gerhard Eck. (Foto: Bayerisches Innenministerium, Giulia Iannicelli)

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Okt15
  2. Okt15
    Other Roads - Folk aus Schottland15.10.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Okt16
    Bernd Lhotzky (Piano Solo)16.10.2019 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt