Würzburg

Düstere Generationenbilanz beim Mittelstandstag der IHK

Schweinfurt / Würzburg: Sprudelnde Steuereinnahmen, aber allenfalls eine geringe Rückführung der Staatsverschuldung. Zudem neue finanzielle Risiken für die öffentlichen Kassen als Folge der demografischen Entwicklung. Wohin dieser Weg führt und wie handlungsfähig der Staat von morgen ist, das diskutierten rund 180 Gäste anlässlich des diesjährigen „Mainfränkischen Mittelstandtags“ in der IHK-Geschäftsstelle in Schweinfurt mit Professor Dr. Bernd Raffelhüschen.

Salsa-Festival: Workshops, Party und Showeinlagen

Würzburg: Lust auf Tanzen, Freude an lateinamerikanischen Klängen, Coaching durch professionelle Trainer: Am Samstag, 15. Oktober ab 10 Uhr, bieten internationale Tanzlehrer Salsa-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene an. Am selben Abend startet die Party-Night inklusive Showeinlagen in der Würzburger Tanzschule Hartung.

Laptops aus Wohnung entwendet – Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Würzburg: Bereits in der Nacht zum Dienstag der vergangenen Woche hat ein Unbekannter aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses zwei Laptops entwendet. Der Fall wurde erst am Wochenende bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei Würzburg, die auch Zeugenhinweise entgegennimmt.

Einbruch in Firma – Bargeld aus Tresor entwendet

Würzburg: Am Sonntagabend ist ein Unbekannter gewaltsam in die Büroräume einer Firma eingedrungen. Der Täter entwendete Bargeld aus einem Tresor und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kripo Würzburg hat inzwischen die Ermittlungen übernommen und nimmt auch Zeugenhinweise entgegen.

Honky Tonk® Festival Würzburg – ganz viel Livemusik zum einmaligen Eintritt

Würzburg: Am Samstag, den 5. November öffnen zum bereits 17. Mal ausgewählte Lokale der Innenstadt ihre Türen und locken mit fast 40 Livebands und DJs der unterschiedlichsten Genres in die Weltkulturerbestadt. Ab 20 Uhr stehen die ausgewählten Musiker auf rund 30 Bühnen bereit und freuen sich auf ein fulminantes Festival.

Mercedes prallt gegen Notarztwagen – zwei Leichtverletzte – 30.000 Euro Blechschaden

Würzburg: Bei dem Zusammenstoß eines Notarztwagens mit einem Mercedes an der Alten Schlachthofkreuzung sind am Montagvormittag beide Fahrzeuglenker dem Sachstand nach leicht verletzt worden. Der insgesamt entstandene Blechschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Zum Unfallhergang ermittelt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

Nach Streit im Straßenverkehr 38-Jähriger mit Schreckschusswaffe bedroht – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Würzburg: Am Dienstagnachmittag sind zwei Autofahrer auf der B27 aneinander geraten, weil ein Audi-Fahrer seinen Vordermann nicht überholen konnte. An einer Ampel gerieten die Beiden in Streit und der Audi-Fahrer bedrohte sein Gegenüber mit einer Schreckschusspistole. Danach flüchtete er, konnte aber kurze Zeit später von Zivilbeamten lokalisiert und festgenommen werden.

Malteser Kinderpalliativteam Unterfranken: Caritasstiftung sichert Anschubfinanzierung von 210.000 Euro

Würzburg: „Das ist einfach großartig“. Malteser Diözesangeschäftsführer Stefan Dobhan (rechts) ist begeistert von der Unterstützung der Caritasstiftung Würzburg, die eine Summe von 210.000 Euro für den Aufbau des Malteser Kinderpalliativteams Unterfranken zugesichert hat. „Damit können wir guten Mutes in die Projektierungsphase und das erste Betriebsjahr gehen“, freut sich Dobhan.

Pkw aufgebrochen – Heckscheibe eingeschlagen

Würzburg: In der Nacht zum Freitag hat ein Unbekannter einen im Stadtteil Zellerau geparkten VW aufgebrochen. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Kripo bittet um Hinweise.

Diebstahl bei Autohändler – Fahrzeugteile ausgebaut und entwendet

Würzburg: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind auf dem Gelände eines Autohändlers zum wiederholten Male zwei Pkw aufgebrochen worden. Dem Täter gelang es, mit fachmännisch ausgebauten Fahrzeugteilen unerkannt zu entkommen. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen übernommen und nimmt auch Zeugenhinweise entgegen.

Veranstaltungen

  1. Sep30
    tenThing – Brass aus Norwegen30.09.2016 19:30 — Schweinfurt
  2. Okt01
    Faltsch Wagoni - Ladies first, Männer Förster01.10.2016 19:30 — Schweinfurt
  3. Okt01
    DAS EICH - Das dritte Eich01.10.2016 20:00 — Oberpleichfeld

Kontakt

REVISTA e.K.
Am Oberen Marienbach 2 1/2
97421 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt