Schweinfurt

DDC auf AOK-Breakdance-Workshoptour

Schweinfurt: Die AOK Direktion Schweinfurt und die Dancefloor Destruction Crew (DDC) gingen bereits zum zweiten Mal auf Tour in den Schulen der Region Main-Rhön. In insgesamt 20 Schulklassen ab der 5. Jahrgangsstufe brachte ein Profitänzer der international bekannten Schweinfurter Beakdancer den Schülerinnen und Schülern „coole Moves“ bei.

Seniorin von zwei Bettlerinnen schamlos hereingelegt worden

Schweinfurt: Eine Rentnerin ist am Samstagnachmittag in der Innenstadt von zwei Bettlerinnen um ihr Bargeld gebracht worden. Die beiden Täterinnen nutzten die Spendenbereitschaft der alten Dame schamlos aus und stahlen ihr das gesamte Scheingeld aus dem Portmonee.

PS-Sparen beschert Kunden der Sparkasse Schweinfurt 10.000 Euro

Schweinfurt: Für Uwe Schäfer aus Oberlauringen hört das Jahr 2016 sehr gut auf: Pünktlich zur Weihnachtszeit ist das Glück auf seiner Seite und er gewinnt bei der PS-Auslosung im Monat November den Hauptpreis von 10.000 Euro. Vorstandsvorsitzender Johannes Rieger gratulierte Herrn Schäfer in der Filiale Stadtlauringen zum Hauptgewinn. Auch Filialleiterin Tanja Walter und Kundenbetreuer Martin Friedrich freuten sich mit dem Kunden über den unerwarteten „Geldregen“.

Nach fast 37 Jahren übergibt Wolfgang Bayer die Leitung der Zulassungsstelle an Ralph Grumbach

Landkreis Schweinfurt: Freundlich, bürgernah und kompetent – so kennen die privaten und gewerblichen Kunden der Zulassungsstelle im Landratsamt Schweinfurt deren langjährigen Leiter Wolfgang Bayer. Nach fast 37 Jahren verabschiedet er sich nun am 11. November in den wohlverdienten Ruhestand.

1. Gründer und Start-Up Treffen Schweinfurt

Schweinfurt: „StartUp your Future“ nennen die Wirtschaftsjunioren Schweinfurt ihre jüngste Initiative, die sich am 22.11.2016 an die deutschlandweite Aktion „Gründerwoche Deutschland 2016“ (vom 14.-20.11.2016) anschließt und die Vernetzung von Gründern untereinander, aber auch mit Investoren fördern möchte.

Roastbeef-Deal geplatzt – Ermittlungen wegen Diebstahls und Hehlerei

Schweinfurt: Ein 60-Jähriger steht im dringenden Verdacht, über einen längeren Zeitraum hinweg größere Mengen Roastbeef aus einem Großmarkt entwendet zu haben. Bei einem erneuten Diebstahl am vergangenen Mittwoch klickten bei dem Mann die Handschellen. Einen Tag später nahm die Polizei auch den mutmaßlichen Abnehmer vorläufig fest. Gegen den 48-Jährigen wird nun wegen des Verdachts der Hehlerei ermittelt.

Vandalen auf Gelände einer Kfz-Firma

Schweinfurt: Drei Unbekannte stehen im dringenden Tatverdacht, auf einem Kfz-Gelände in der Johann-Georg-Gademann-Straße mutwillig einen erheblichen Sachschaden angerichtet zu haben.

Startschuss für Gründerpreis Schweinfurt – 12.000 Euro Preisgeld für die Sieger

Schweinfurt: Erstmals werden Stadt und Landkreis Schweinfurt den Gründerpreis Schweinfurt vergeben. Oberbürgermeister Sebastian Remelé und Landrat Florian Töpper wollen durch die Auszeichnung herausragender Gründungen Mut zur Selbständigkeit machen und das Gründungsklima im Wirtschaftsraum Schweinfurt weiter stärken.

IHK und BayStartUP vernetzten Start-Ups mit Mittelständlern

Würzburg: Start-Ups sind jung, schnell wachsend und verfügen über innovative, wissensintensive Geschäftsmodelle. Netzwerke können solchen Jungunternehmern beim Markteintritt helfen. Die IHK Würzburg-Schweinfurt und die BayStartUP GmbH organisierten 2016 zum zweiten Mal das Format „Start-Up meets KMU“, um ausgewählte mainfränkische Start-Ups mit erfolgreichen Unternehmen der Region zu vernetzen. Fünf Start-Ups stellten gestern in der IHK ihre Geschäftsideen ausgewählten Unternehmensvertretern vor.

Unfallfrei durch Herbst und Winter – Tipps der Polizei

Unterfranken: Auf alle Verkehrsteilnehmer kommen in der nächsten Zeit die wiederkehrenden Herausforderungen des Herbstes und insbesondere des nahenden Winters zu. Regen, Nebel und schlechte Sicht machen es erforderlich, sich auf die veränderten Straßen- und Verkehrsverhältnisse einzustellen. Autofahrer sollten ihr Fahrzeug daher fit für den Winter machen. Die unterfränkische Polizei wartet erneut mit nützlichen Tipps für die Verkehrsteilnehmer auf, damit diese sicher in die Wintersaison starten.

Veranstaltungen

  1. Dez09
    Beier & Zauners - Christbaumvergiftung09.12.2016 19:30 — Schweinfurt
  2. Dez09
    BEST OF HARLEM GOSPEL - Sing for Love and Peace - Tour 201609.12.2016 20:00 — Bad Neustadt an der Saale
  3. Dez10
    Alfred Mittermeier - Ausmisten! neues Programm10.12.2016 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Am Oberen Marienbach 2 1/2
97421 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt