Einbruch in Einfamilienhaus – Bargeld in dreistelliger Höhe erbeutet – Polizei hofft auf Hinweise

11. Mai 2016

Marktheidenfeld: Im Laufe des Dienstags ist ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus im Stadtteil Glasofen eingestiegen. Dem Sachstand nach erbeutete der Täter Bargeld in dreistelliger Höhe. Die Marktheidenfelder Polizei ermittelt.
Nach den bisherigen Ermittlungen war der Täter in der Zeit von 06:30 Uhr bis 15:30 Uhr über die Kellertür in das Einfamilienhaus eingedrungen. Nach dem der Täter knapp 1.000 Euro erbeutet hatte, verließ er unerkannt das Haus.

Die Marktheidenfelder Polizei bittet um Hinweise von Zeugen, denen vor allem im Laufe des Dienstagvormittags bis Dienstagnachmittag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich von Glasofen und insbesondere in der Schulstraße aufgefallen sind. Anrufe bitte unter Tel. 09391/9841-0.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Dez14
  2. Dez14
    Russisches Klassisches Staatsballett14.12.2018 19:00 — Bad Neustadt
  3. Dez14

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt