Terrassentüre an Reihenhaus beschädigt – Einbrecher am Werk

17. September 2015

Werneck: Bereits Ende August haben Unbekannte versucht, gewaltsam in ein Wohnhaus einzusteigen. Erst im Rahmen der Reparatur einer vermeintlich defekten Terrassentüre wurde der Einbruchsversuch bekannt. Die Kripo Schweinfurt ermittelt und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise.

In der Zeit zwischen 23.08. bis 27.08. hatte sich der Einbrecher an dem Reihenhaus in der Georg-Oegg-Straße zu schaffen gemacht. Als der Geschädigte die nicht mehr funktionsfähige Terrassentüre durch eine Firma reparieren lassen wollte, fiel dem Monteur auf, dass entsprechende Beschädigungen auf einen Einbruchsversuch schließen ließen. Der Sachschaden wird auf 200 Euro geschätzt.

 

Die Kriminalpolizei Schweinfurt nimmt jetzt auch Hinweise aus der Bevölkerung entgegen. Wer zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.

 

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Mai26
    Symphoniekonzert: Schumann und Bruckner26.05.2019 17:00 — Bad Kissingen
  2. Mai26
    Ballett Dortmund: "Alice"26.05.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Mai26

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt