Wasserlosen

Aktuelle Nachrichten & Meldungen aus Wasserlosen

Wasserlosen liegt im Landkreis Schweinfurt in Unterfranken. Die Gemeinde besteht aus den Dörfern Brebersdorf, Burghausen, Greßthal, Kaisten, Rütschenhausen, Schwemmelsbach, Wasserlosen und Wülfershausen, die 1978 im Rahmen der Gemeindegebietsreform zur Gemeinde Wasserlosen zusammengefasst wurden.

Landwirtschaftliche Vollerwerbsbetriebe gibt es in Wasserlosen heute kaum noch. Die Mehrheit der in der Gemeinde Wasserlosen ansässigen Erwerbstätigen arbeiten in Schweinfurt. Die gut an das Straßennetz angebundene Gemeinde ist aber durch die schöne Lage und die Sehenswürdigkeiten und Naherholungsmöglichkeiten in der weiteren Region ein attraktiver Wohnort und lockt auch Besucher an.

Bei uns lesen Sie online alle News aus Wasserlosen, mit Nachrichten aus der Lokalpolitik sowie Meldungen aus Vereinen und Unternehmen.

Kommunale Dankurkunde für Urban Büchs

Landkreis Schweinfurt: In einer kleinen Feierstunde im Landratsamt hat Landrat Florian Töpper Urban Büchs aus Wasserlosen im Namen des Freistaats Bayern mit der kommunalen Dankurkunde ausgezeichnet. Büchs erhielt die Auszeichnung für seine über 18-jährige noch immer andauernde Tätigkeit als Gemeinderat in Wasserlosen.

Lkw fährt auf A7 in Baustellenbereich – Fahrzeug muss geborgen werden

Wasserlosen: Am frühen Mittwochmorgen hat sich auf der A7 in Fahrtrichtung Kassel ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignet. Ein Lkw-Fahrer übersah den Baustellenbereich an der Anschlussstelle Wasserlosen und fuhr sich mit seinem Lkw auf einer Betonleitwand fest. Das Fahrzeug musste durch zwei Kranwagen geborgen werden.

Landkreis Schweinfurt profitiert von Bundesmitteln

Landkreis Schweinfurt: „Es freut mich sehr, dass 6,5 Millionen Euro aus dem Kommunalinvestitionsprogramm des Bundes in den Landkreis Schweinfurt fließen. Elf Kommunen und der Landkreis Schweinfurt erhalten finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen zur energetischen Sanierung und dem barrierefreien Ausbau“, so die CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber.

Verkehrsunfall auf A7 – Motorradfahrer schwer verletzt – Zeugenhinweise erbeten

Wasserlosen: Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Sattelzug auf der A7 ist am Dienstagabend ein 31-jähriger Zweiradfahrer schwer verletzt worden. Die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck hat die Ermittlungen übernommen.

Lkw-Kollision auf A7 – Zwei Personen leicht verletzt – Autobahn in Richtung Ulm mehrere Stunden gesperrt

Wasserlosen: Zwei leicht Verletzte und etwa 300.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der A7 in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Die Autobahn in Fahrtrichtung Ulm ist mindestens bis in die späten Vormittagsstunden gesperrt. Die Unfallermittlungen führt die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck.

Lkw kippt in Graben – Fahrer schwer verletzt – B303 mehrere Stunden gesperrt

Wasserlosen: Am frühen Montagvormittag ist ein Lkw-Fahrer auf der Bundesstraße 303 in einem Baustellenbereich von der Fahrbahn abgekommen. Das Gespann kippte auf die Seite und der Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Die Straße war für mehrere Stunden komplett gesperrrt.

Gemeindeblatt Wasserlosen ab 1.1.2016 an alle Haushalte

Wasserlosen / Greßthal: „Wir möchten möglichst jeden Bürger mit unseren Informationen erreichen“, so Bürgermeister Anton Gößmann. „Die Verteilung des Gemeindeblattes ab 1.1.2016 an alle erreichbaren Haushalte ist für Gemeinderat, Verwaltung und mich ein wichtiger Baustein in der kommunalen Öffentlichkeitsarbeit“, so Gößmann weiter.

Unfall auf der A 7 – Opel brennt vollständig aus – 47-Jähriger in Klinik

Wasserlosen: Bei einem Unfall mit zwei Pkw auf der A 7 am Mittwochvormittag hat ein 47-Jähriger schwere Verletzungen am Fuß erlitten. Sein Fahrzeug brannte neben der Fahrbahn vollständig aus und musste durch die Feuerwehr abgelöscht werden. Die Fahrbahn wird noch voraussichtlich bis 12:30 Uhr gesperrt bleiben. Die Unfallaufnahme erfolgt durch die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck.

Einbruch in Kindergarten – mehrere hundert Euro Beute

Wasserlosen / Brebersdorf: Ein Unbekannter ist in der Zeit von Dienstag auf Mittwoch in einen Kindergarten eingebrochen und hat mehrere hundert Euro Bargeld mitgehen lassen. Jetzt ermittelt die Kripo Schweinfurt und hofft auch auf Hinweise von Zeugen.

Straße zwischen Greßthal und Wasserlosen auf 1,3 Kilometern ausgebaut

Landkreis Schweinfurt: Nach nur drei Monaten Bauzeit hat Landrat Florian Töpper jetzt die auf rund 1,3 Kilometern Länge ausgebaute Kreisstraße SW 21 zwischen Greßthal und Wasserlosen für den Verkehr freigegeben.

Veranstaltungen

  1. Nov21
    Light my fire21.11.2017 20:00 — Haßfurt
  2. Nov22
    Rebecca Trescher - Ensemble 1122.11.2017 19:30 — Schweinfurt
  3. Nov23
    Luise Kinseher - Ruhe bewahren23.11.2017 19:30 — Grafenrheinfeld

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt