Landkreis Bad Kissingen

Aktuelle Nachrichten & Meldungen aus dem Landkreis Bad Kissingen

Der Landkreis Bad Kissingen profitiert von seiner Lage im Norden
Unterfrankens. So kommen die Bewohner der Region in den Genuss der
abwechslungsreichen Landschaft, die durch die Ausläufer des Spessarts und
der Rhön geprägt wird. Die schöne Umgebung lockt viele Besucher in den
Landkreis, vor allem natürlich auch in die beliebten Kurorte Bad Kissingen,
Bad Brückenau und Bad Bocklet.

Wir berichten jederzeit aktuell aus dem Landkreis Bad Kissingen und bringen
Ihnen Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Gerne nehmen wir auch
Ihre News auf, wenn es etwa um das Vereinsleben geht oder um neueste
Entwicklungen aus den vielen mittelständischen Firmen und Handwerksbetrieben
geht.

Alle Meldungen aus dem Landkreis Bad Kissingen finden Sie bei uns direkt
online.

Magazin „Aufgetischt“ startet in Bad Kissingen

Bad Kissingen: „Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht.“ Getreu dieser Aussage von Oscar Wild hat sich das Magazin Aufgetischt die Aufgabe ans Herz gelegt, die lokale Gastronomie im Kreis Bad Kissingens vorzustellen. In der Startausgabe mit einer Druckauflage von 23.000 werden kulinarische Versuchungen aus der Region um die fränkische Saale und der Rhön modern präsentiert.

Unfallfrei durch Herbst und Winter – Tipps der Polizei

Unterfranken: Auf alle Verkehrsteilnehmer kommen in der nächsten Zeit die wiederkehrenden Herausforderungen des Herbstes und insbesondere des nahenden Winters zu. Regen, Nebel und schlechte Sicht machen es erforderlich, sich auf die veränderten Straßen- und Verkehrsverhältnisse einzustellen. Autofahrer sollten ihr Fahrzeug daher fit für den Winter machen. Die unterfränkische Polizei wartet erneut mit nützlichen Tipps für die Verkehrsteilnehmer auf, damit diese sicher in die Wintersaison starten.

Lkw-Brand mit hohem Sachschaden

Bad Brückenau: Am Mittwochnachmittag ist auf der A7 der Reifen eines Lkw mit Sattelanhänger in Brand geraten. Der Fahrer reagierte rasch und blieb unverletzt.

Tätliche Auseinandersetzung – Streithähne im Krankenhaus

Bad Bocklet: Eine tätliche Auseinandersetzung am Mittwochabend in der Asylbewerberunterkunft in der Frankenstraße hatte zur Folge, dass der Abend für beide Bewohner im Krankenhaus endete. Die Bad Kissinger Polizei ermittelt u.a. wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

Neues Mitteilungsblatt: Nüdlinger Nachrichten

In eigener Sache: Wir freuen uns mit dem Mitteilungsblatt für die Gemeinde Nüdlingen eine neue Publikation bei uns im Verlag zu haben. Die „Nüdlinger Nachrichten“ erscheinen 14-tägig und werden an alle erreichbaren Haushalte in der Gemeinde verteilt.

21-jähriger Motorradfahrer verunglückt – er verstarb noch an der Unfallstelle

Sulzthal: Ein schwerer Motorradunfall hat sich am Mittwochabend auf der Staatstraße 2290 ereignet. Der 21-jährige Fahrer erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Unfallermittlungen führt die Polizeiinspektion Hammelburg.

Diebespaar in der Rhön – mehrere Fernseher aus Hotelzimmern entwendet

Bad Brückenau: Ein Paar hat am Freitagnachmittag mehrere Fernseher aus verschiedenen Hotels entwendet. Insbesondere durch die ebenfalls mitgenommenen Zimmerschlüssel entstand ein hoher Schaden. Die weiteren Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Bad Brückenau.

Drei Personen bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt – Unfallursache unklar

Euerdorf: Drei Schwerverletzte sind die Bilanz eines schweren Unfalls auf der B 287 am Dienstagnachmittag. Ein Peugeot-Fahrer war mit seinem Gespann in den Gegenverkehr geraten und dort in einen Ford geprallt. Der 41-Jährige und zwei junge Frauen befinden sich zur Behandlung in Kliniken. Die Hammelburger Polizei ist mit der Unfallaufnahme betraut.

Ehrung beim Sommerfest der Wirtschaftsjunioren Bad Kissingen

Bad Kissingen: Zum Auftakt des Sommerfestes führte der Ramsthaler Gästeführer Bernhard Gößmann Schmitt Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Bad Kissingen und Wirtschaftsjunioren Main-Spessart durch die Ramsthaler Weinberge. Neben vielem Wissenswerten zum Thema Rebsorten und Weinbau erläuterte er unter anderem auch die Geschichte des lokalen Weinbaus sowie die wirtschaftliche Bedeutung der drei größten Ramsthaler Weingüter Baldauf, Neder und Keller für den Ort.

Moderne Technik und neue Gesichter beim traditionsreichen Heimatspiel

Münnerstadt: Das Heimatspiel in Münnerstadt ist ein ebenso fester Bestandteil im Festkalender wie Weihnachten oder Ostern. Am 28. August, sowie am 04. und 11. September erzählen 200 Bürgerinnen und Bürger zum 89. Mal von der wundersamen Errettung Münnerstadts aus Feindesnot im Dreißigjährigen Krieg. Die ergreifende Geschichte bleibt immer gleich. Die Technik jedoch ist deutlich moderner. Und die Gesichter auf der Bühne werden jünger. Ein Generationswechsel steht an.

Veranstaltungen

  1. Mär23
    3. Forum Junge Kunst23.03.2019 11:00 — Schweinfurt
  2. Mär23
    Genuss-Stadt-Führung23.03.2019 11:30 — Bad Kissingen
  3. Mär23
    Schloss Kulinari23.03.2019 18:30 — Bad Neustadt A. D. Saale

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt