Geldersheim

Aktuelle Nachrichten & Meldungen aus Geldersheim

Die Gemeinde Geldersheim ist weit über Unterfranken hinaus für das besonders schöne und gut erhaltene, typisch fränkische Ortsbild bekannt. Dazu gehört auch die Pfarrkirche St. Nikolaus mit den dazu gehörenden Gaden, in denen jetzt das Ärchäologische Museum untergebracht ist, in dem urgeschichtliche Funde aus dem Gemeindegebiet zu sehen sind.

Die Gemeinde verfügt über viele Vereine, die neben den Kirchen, Schulen und Einrichtungen für Senioren das soziale und kulturelle Leben in Geldersheim und Umgebung mitgestalten. Durch Geldersheim führt auch der Jakobusweg.
Wir bringen Ihnen online die aktuellen Nachrichten aus der Gemeinde Geldersheim, damit Sie jederzeit informiert sind über alles, was hier so vor sich geht. Dazu gehören Meldungen aus dem Rathaus genauso wie News aus den Unternehmen und Vereinen.

Geldersheim: Offizielle Einweihung der Schulbücherei

Geldersheim: In der Woche vor Pfingsten wurde in der Grundschule endlich auch die Schulbücherei eingeweiht. Die Mitarbeiter des Bauhofs hatten vorher dafür neue Regale aufgebaut, die Lehrerinnen hatten gut erhaltene Bücher aus der früheren Bücherei eingeordnet und den Bestand durch neue Anschaffungen ergänzt. Dafür konnte ein weiterer Teil des Geldes vom Sponsorenlauf 2011 sinnvoll verwendet werden. Außerdem ermöglichte eine großzügige Spende des Architekten Herrn Kosel der Schule den Kauf weiterer Bücher.

40 Jahre Wanderclub Geldersheim

Geldersheim: Vom Freitag, 15. Juli bis einschließlich Sonntag, 17. Juli 2011 feiern die Geldersheimer Wanderfreunde ihr 40jähriges Bestehen. Auftakt der Feierlichkeiten ist am Freitag, 15.7. um 19.30 Uhr ein Festkommers in der FC-Turnhalle umrahmt von der Musikschule Szymanski. Am Samstag, 16.7. ist ab 15.00 Uhr Festbetrieb im Schützengarten.

Geldersheimer Trachtler machten Ausflug nach Weilheim

Geldersheim / Weilheim: Die Geldersheimer Trachtler haben mit 44 Teilnehmern vom 28.-29.05.2011 das Trachtenfest in Weilheim besucht. Anlass war das 100-jährige Jubiläum des Huosigau und as 90-jährige Jubiläum des Trachtenvereins Weilheim. Die Trachtler aus dem Huosigau haben zu den Geldersheimern ja eine besondere Freundschaft, war doch die Gaugruppe des Huosigaus schon mehrmals an der Galderschummer Kerwa zu Gast. Unser Weg nach Weilheim führte uns zunächst nach Garmisch-Partenkirchen. Eine interessante Stadtführung und die Führung im Werdenfelsmuseum haben uns Einblick in die Geschichte und Kultur der dortigen Gegend gegeben. Vom Berggasthof Panorama genossen wir bei Kaffee und Kuchen einen herrlichen Blick über Garmisch-Partenkirchen zur Zugspitze und die anderen schneebedeckten Berge. Am Abend besuchten wir den Tanzabend beim Gaufest in Weilheim. Am Sonntag folgte der Kirchenzug zum Marienplatz von Weilheim, wo der Festgottesdienst unter freiem Himmel stattfand.

Einbruch in Bäckerei – Täter türmen ohne Beute

Geldersheim: In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in eine Bäckerei am Oberdorf eingestiegen. Sie verursachten erheblichen Schaden an der Eingangstüre, mussten jedoch ohne Beute von dannen ziehen. Die Kripo Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise.

Neues Strahlenschutzfahrzeug für den Landkreis Schweinfurt

Landkreis Schweinfurt / Geldersheim: Ein neues Strahlenschutzfahrzeug hat der Landkreis Schweinfurt vom Freistaat Bayern erhalten. Es wurde vom Freistaat Bayern beschafft und aus Mitteln des Katastrophenschutzfonds finanziert; sein Wert beträgt ca. 90.000 €. Damit verbessert der Freistaat Bayern den nuklearen Katastrophenschutz im Bereich des Kernkraftwerks Grafenrheinfeld weiter. Der Freistaat Bayern kommt auch für die Unterhaltskosten, die Unterbringung und anteilig für die Ausbildungskosten der Helfer auf. Verwaltende Stelle für den Freistaat ist die Regierung von Unterfranken.

Theater in Geldersheim: „Mama macht mobil“

Geldersheim: „Vorhang auf“ heißt es – und das ist kein Aprilscherz – ab 1. April wieder in Geldersheim im historischen Wirtshaussaal des Fränkischen Hofes. Denn die Theatergruppe des Vereins für Heimat- und Brauchtumspflege zeigt dann ihr neustes Stück „Mama macht mobil“.

Galderschummer Kerwa vom 19.-22.11.2010

Geldersheim: Die Fichtenpaare 2010 und der Verein f. Heimat- u. Brauchtumspflege Geldersheim e.V. laden auch dieses Jahr wieder zur traditionellen Kerwa nach Geldersheim ein.

Junge Kunst in der Gadengalerie

Geldersheim: Der „jungen Kunst“ widmete der Gadenverein seine 68. Ausstellung. Jung im doppelten Sinn ist zum einen die Künstlerin Jennifer Morschett, gerade 29 Jahre alt und somit eine der Jüngsten, die es zur Ehre einer Ausstellung in den Gaden geschafft hat.

Wohnmobil ausgebrannt – Abruptes Ende einer Weltreise

Geldersheim: Am Montagnachmittag hat auf der A71 die Weltreise eines neuseeländischen Ehepaares ein abruptes Ende gefunden. Ihr Wohnmobil fing Feuer und brannte vollständig aus.

12 Geldersheimer Feuerwehrmänner legen Leistungsprüfung ab

Geldersheim: Am Montag, 05.07.2010, legten 12 Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Geldersheim erfolgreich die Leistungsprüfung „Wasser“ ab.

Veranstaltungen

  1. Jul24
  2. Jul24
  3. Jul24
    Life Of Agony + Support24.07.2019 20:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt