09721 387190 post@revista.de

Nachhaltigkeitsmission bei Pabst Transport startet in den „Recycling-Monat“

22.09.2022

Gochsheim: „Vermeiden, vermindern, verwerten. Das sind die Schlagworte, mit denen sich unsere Nachhaltigkeitsmission im Monat September rund um das Thema Recycling befasst“, so kündigt der Geschäftsführer von Pabst Transport, Jochen Oeckler, das neue Aufgabengebiet an. Bereits seit neun Monaten befasst sich das Nachhaltigkeits-Team mit den unterschiedlichsten Bausteinen.

Die erste größere Aktion im „Recycling-Monat“ war die Teilnahme am „World Cleanup Day“. Rund um das Firmengelände in Gochsheim wurden innerhalb einer Stunde acht Kilogramm Müll und über 2.000 Zigarettenstummel aufgelesen. Auch die an der Aktion beteiligten Auszubildenen zeigten sich vom Ergebnis überrascht. Die gesammelten Rohstoffe können nun gezielt dem Recyclingprozess zugeführt werden. In diesem Jahr fand der offizielle World Cleanup Day am 17.09. statt.
„Gerade in der Logistik fallen viele Verpackungsmaterialien an“, erläutert Jochen Oeckler weiter. Doch auch hier hat das Unternehmen eine passende Lösung, nämlich die Wiederverwendung. Egal ob Kartons, Packpapiere oder Füllmaterialien. Durch eine Aufbereitung können die angelieferten Materialien direkt wiederverwendet werden. „So schaffen wir unseren eigenen Wiederverwendungskreislauf und sparen natürliche Ressourcen ein“ resümiert Oeckler.

Ein weiterer Baustein im Septembermonat „Recycling“ ist der Einkauf von Produkten aus recycelten Materialien. Der nachhaltige Ansatz bei Pabst ist prinzipiell Vermeidung vor Verwertung. Doch an manchen Stellen, an denen auf Plastik nur schwer zu verzichten ist, versucht das Unternehmen Produkte mit einem hohen Anteil an recyceltem Material zu beschaffen. Dies gilt für den Einkauf aller Artikel, so auch Druckerzeugnisse oder Arbeitskleidung. Außerdem werden beispielsweise nur noch Biopapp-Schalen statt Aluschalen für die Mittagspausenverpflegung verwendet.

Foto: Andreas Wagner (Pabst Transport) / Müllsammlung am World Cleanup Day bei Pabst Transport

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Kleinanzeige – Hier könnte Ihre Kleinanzeige stehen: Kleinanzeige aufgeben

Mietwohnung-SucheÄlteres Ehepaar sucht 2 bis 3 ZimmerWohnung im EG oder 1. St. mit Terrasseoder Balkon zu mieten.Tel. 015730143485

Anzeige


Weitere Informationen unter: www.papperts.de/stellenanzeigen

ÜBER UNS

REVISTA ist seit 50 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin September 2022 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER

ANZEIGE


Weitere Informationen unter: www.nowak-foitzik.de