Missglückter Einbruch – Täter ohne Beute

29. März 2016

Marktheidenfeld: Am Donnerstag hat ein Unbekannter versucht, in einem Einfamilienhaus Beute zu machen. Der Einbrecher war gewaltsam ins Haus eingedrungen, hatte dieses allerdings offenbar mit leeren Händen wieder verlassen. Die Marktheidenfelder Polizei ermittelt.

In der Zeit von 14.15 Uhr bis 20.45 Uhr hatte der Unbekannte zunächst die Eingangstüre zu dem Gebäude in der Ludwigstraße aufgebrochen und dann im Haus weitere Türen eingetreten. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Entwendet hat der Einbrecher, von dem bislang jede Spur fehlt, offenbar nichts.

 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, die zur Aufklärung der Tat beitragen könnten, werden gebeten, sich unter Tel. 09391/9841-30 an die Marktheidenfelder Polizei zu wenden.

 

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Okt15
  2. Okt15
    Other Roads - Folk aus Schottland15.10.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Okt16
    Bernd Lhotzky (Piano Solo)16.10.2019 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt