Fünf Jubilare im Autohaus Kehm in Bad Neustadt

26. Oktober 2016

Bad Neustadt: Allen Grund zum Feiern hatte die Belegschaft des Autohauses Kehm. Gleich fünf Mitarbeiter feierten Betriebsjubiläen. Für Inhaberin Ulrike Kehm Anlass im festlichen Rahmen ihren Dank auszusprechen und die Laufbahn ihrer Fachkräfte zu würdigen.

Seine gesamte berufliche Laufbahn hat Werkstattleiter Frank Ehret (Hohenroth) in dem Bad Neustädter Familienunternehmen verbracht. 1976 fing der Mobilitätsexperte als Auszubildender im Autohaus Kehm an. Seitdem hat er zahlreiche Fortbildungen absolviert. Heute leitet er den Werkstattablauf und ist Ansprechpartner für Kollegen und Kunden. Als Hobbymusiker und Komponist hat Ehret bereits zahlreiche Preise gewonnen.

Auch Dieter Scheuplein steht seit 40 Jahren im Dienst der Familie Kehm. 1976 hat er seine Ausbildung als KFZ-Mechaniker im damaligen Autohaus Kuhn gestartet (seit 1997 Kehm). Heute arbeitet der in Hohenroth lebende Familienvater in der Audi-Werkstatt und bildet sich regelmäßig weiter. Dritte im Bunde der 40-jährigen Jubiläen ist Monika Geßner aus Lebenhan. Sie absolvierte 1975 eine Ausbildung zur Bürokauffrau, arbeitete lange Jahre in der Buchhaltung und ist heute in der Gebrauchtwagen-Disposition beschäftigt.

Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feiern Jürgen Diemer und Steffen Reinecke. Jürgen Diemer aus Mittelstreu begann 1991 seine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker bei Autohaus Kuhn. Heute ist er als Fachkraft im Lager zu finden. Seine Hobbys sind EDV und Fotografie.

Steffen Reinecke hat 1990 mit der Ausbildung zum Kfz-Mechaniker den Grundstein für seine berufliche Karriere gelegt. Heute fungiert der aus Meiningen stammende Familienvater als Werkstattleiter bei Audi und ist als Serviceberater Ansprechpartner für Audi-Kunden.

Bild: Jubiläumsreigen im Autohaus Kehm: v.l.n.r. Monika Geßner mit Ehemann Heribert, Ehefrau Silvia Ehret mit dem Jubilar Frank Ehret, Jürgen Diemer, Dieter Scheuplein sowie Ulrike Kehm (Steffen Reinecke nicht im Bild). Foto: Klaus Kirchner/Autohaus Kehm

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Jul19
    Musical: Das Gespenst von Canterville19.07.2019 19:00 — Bad Kissingen
  2. Jul19
    Voces819.07.2019 19:30 — Königsberg
  3. Jul19

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt