Einbrecher im Wohnhaus – Wer kann Hinweise geben?

29. November 2016

Reith: Während die Bewohner nicht zu Hause waren, sind Unbekannte am Sonntagabend in ein Einfamilienhaus eingestiegen und haben wertvollen Schmuck mitgehen lassen. Anschließend gelang es den Tätern, unerkannt vom Tatort zu flüchten.

Die Geschädigten hatten gegen 16.00 Uhr das Wohnhaus im Weippertstrifter Weg verlassen und bei ihrer Rückkehr gegen 22.30 Uhr den Einbruch festgestellt. Um etwa 20.00 Uhr waren die Zeugen kurz an ihrem Anwesen gewesen, dabei stellten sie lediglich ihr Fahrzeug in die Garage. Ob der Einbruch vor oder nach diesem Zeitpunkt stattfand ist derzeit noch unklar. Die Diebe brachen ein Fenster auf und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Dort entwendeten die Einbrecher eine wertvolle Uhr und weiteren Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Die Hammelburger Polizei hat die ersten Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Tel. 09732/906-0 zu melden.

Einbrecher im Wohnhaus – Wer kann Hinweise geben?
Diesen Beitrag bewerten

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Kommentieren

Veranstaltungen

  1. Okt21
  2. Okt21
  3. Okt21
    Theater in Niederwerrn21.10.2017 20:00 — Niederwerrn

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt