Beamer aus Seminarraum entwendet – Kripo ermittelt

21. Oktober 2016

Würzburg: Bereits in der vergangenen Woche hat ein Unbekannter in einer Herberge einen Schlüsselkasten aufgebrochen. Anschließend entwendete der Täter einen Beamer aus einem Seminarraum. Die Ermittlungen hat inzwischen die Kriminalpolizei Würzburg übernommen, die auch Zeugenhinweise entgegennimmt.

Der Diebstahl in der Berner Straße muss sich nach vorliegenden Erkenntnissen im Zeitraum zwischen Donnerstagabend, 20.00 Uhr, und Freitagmorgen 08.00 Uhr, ereignet haben. Offenbar brach der Täter in der nicht besetzten Rezeption der Herberge einen Schlüsselkasten auf. Anschließend gelangte er wohl mit dem passenden Schlüssel in einen Seminarraum, wo er den Beamer im Wert von etwa 1.000 Euro entwendete. Ihm gelang es, mit seiner Beute unerkannt zu entkommen.

Wer in der Nacht zum Freitag im Bereich der Herberge etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Diebstahl im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich mit der Kripo Würzburg unter Tel. 0931/457-1732 in Verbindung zu setzen.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Sep19
    Das Eich - Fürchtet Eich nicht!19.09.2019 19:30 — Schweinfurt
  2. Sep20
  3. Sep20
    Musikalisches Menü20.09.2019 19:00 — Hammelburg

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt