25 Jahre „Mädchen für alles“: Ehrungen für aktive Feuerwehrmänner

15. April 2013

Geldersheim – Grund zum Feiern hat in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr. Sie kann auf 150 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Beim Jubiläumskommers am Samstag, den 06.04.2013, im Saal des Fränkischen Hofes überreichte Landrat Florian Töpper die staatlichen Ehrungen für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst.

In den Grußworten ging sowohl Bürgermeisterin Ruth-Hanna Gube, als auch Landrat Florian Töpper auf die Bedeutung der gemeindlichen Feuerwehr ein. Das Anforderungsprofil hat sich stark erweitert: Neben der Brandbekämpfung stehen mittlerweile die technische Hilfeleistung, Tierrettungen und Gefahrguteinsätze mit in der Einsatzstatistik. Bei örtlichen Veranstaltungen ist die Wehr bei der Verkehrsabsicherung und Sicherheitswachen gefordert. Die Feuerwehr ist mittlerweile sprichwörtlich „Mädchen für alles“.

Neben den staatlichen Ehrungen wurden langjährige Vereinsmitglieder für 40, 50, 60 und 70 Jahre Vereinstreue geehrt.

Foto: Staatliche Ehrungen für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst – v. l. Andreas Hümmer, Günter Hammer, Kommandant Thomas Starek, Thomas Lutz, Burkard Hümmer, Jürgen Schemmel, Thomas Christ, Franz-Josef Lurz, Ralf Ehwald, Achim Schleier, Heribert Christ, Kreisbrandmeister Roland Beyfuß, Wolfgang Kraus, Wolfgang Wolz, Burkard Mauder, Rainer Christ, Norbert Schmittfull, Horst Stürmer, Norbert Warmuth, Günter Treutlein, Norbert Treutlein, Bürgermeisterin Ruth-Hanna Gube, Landrat Florian Töpper, Kreisbrandrat Georg Vollmuth

(Foto: Michael Lenz)

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Jun26
    Kfz-Workshop26.06.2019 08:30 — Schweinfurt
  2. Jun26
  3. Jun26
    Crystal Lake26.06.2019 20:00 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt