09721 387190 post@revista.de

Zum Jubiläum ein großes Fest

10.07.2024

15 Jahre Kunsthalle Schweinfurt mit dreitägiger Museumsbühne bis 20. Juli 2024 Kunsthalle

Schweinfurt: Der Platz vor der Kunsthalle Schweinfurt ist vom 18. bis 20. Juli zum dritten Mal Schauplatz eines abwechslungsreichen Kulturprogramms. Anlass ist in diesem Jahr vor allem der 15. Geburtstag der Kunsthalle Schweinfurt mit großem Familienfest als Höhepunkt am Samstag, 20. Juli. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die Museumsbühne beginnt am Donnerstag, 18. Juli um 20 Uhr mit dem Konzert „Rebellinnen. Frauensache“ von und mit Laura Mann, die in ihrem Programm kluge wie unerschrockene Frauen zitiert, die von dem Wunsch geprägt waren, die Welt zu verändern. Begleitet wird Laura Mann von Oliver Lederer am Piano. Das Konzert findet im Anschluss an das Künstlerinnengespräch im Rahmen der 6. Triennale für zeitgenössische Kunst in Franken statt, das um 19 Uhr startet. Zu Gast sind die Künstlerinnen Stefanie Brehm, Heidrun Schimmel und Fatma Güdü. 

Der Freitag, 19. Juli bringt wie im Vorjahr zwei Kunstförderpreisträger der Stadt Schweinfurt auf die Bühne vor der Kunsthalle: Toja Semel und Anton Mangold.

Toja Semel wird mit ihrem Singer-Songwriting-Projekt RIA auf der Bühne zu sehen sein. Die Preisträgerin begleitet sich dabei selbst am Klavier, mit Hilfe von Schlagzeugerin Sabine Müller.

Mit Anton Mangold ist einer der ambitioniertesten Vertreter der jungen deutschen Jazzszene zu Gast. Der Multiinstrumentalist wird an der Harfe, im Duo mit Gitarrist Christian Bekmulin, spielen. 

Großes Familienfest am Samstag

Der Höhepunkt der dreitägigen Museumsbühne ist das große Familienfest, das am Samstag von 10 bis 22 Uhr stattfinden wird.

Bereits ab 10 Uhr ist die Kunsthalle Schweinfurt geöffnet und um 11 Uhr startet der Familientag mit dem offiziellen Festakt. Danach ist von Ali Büttners Korbtheater mit u.a. „Der kleine Rabe Socke“, über Fingerboard-Profi Chris Heck, der an der Rampe seine Tricks vorführt, und vielen weiteren Akteuren ein volles und vielfältiges Programm geboten. Unter anderem gibt es zahlreiche Mitmachangebote: ein Kunstworkshop zu Daumenkinos mit der Performance-Künstlerin Birgit Ramsauer, ein Kunst-Happening mit der Triennale-Teilnehmerin Heidrun Schimmel, ein spannender Workshop für Kinder und Jugendliche mit der Künstlerin Heike Metz und am Kubus vor der Kunsthalle können Interessierte ein eigenes Graffiti sprayen. Zudem ist der Spielebus von 13 bis 16 Uhr zu Gast in der Kunsthalle. 

Ab 12 Uhr steht auf dem Vorplatz vor allem Livemusik im Mittelpunkt. Dafür sorgen das Quintett Jelly Blue sowie der Thalia-Chor und die Erik Griessmann Band. Zwischen den Auftritten ist zudem die Elite Dance Academy mit ihren mitreißenden Tanz- und Gesangseinlagen zu sehen und zu erleben.

Gegen Abend ist die Blues- und Soulformation Joe Hart und Partner rund um Frontmann Jochen Sperber mit Klassikern von Prince und Sting bis hin zu Größen wie George Michael und Tom Jones zu Gast. Gerade viele Schweinfurter werden sich freuen, endlich mal wieder einen „echten Sperber“ live auf der Bühne erleben zu dürfen.

Neben all den kulturellen Genüssen kommt auch das Kulinarische nicht zu kurz. Dabei lädt vor allem der sommerlich grüne Vorplatz zum Verweilen und zum offenen Austausch über Kunst ein.

Das gesamte Programm mit genauem Zeitplan gibt es auf www.kunsthalle-schweinfurt.de

 

Foto © Fabio Klenk

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Kleinanzeige – Hier könnte Ihre Kleinanzeige stehen: Kleinanzeige aufgeben

Grün-/Brachland, 48,06 Ar, Gemeinde Abersfeld Fl. Nr. 316 zu verkaufen. Tel. Nr. 0178 6833636.

Anzeige


Weitere Informationen unter: www.uez.de

ÜBER UNS

REVISTA ist seit 50 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juli / August 2024 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

ANZEIGE


Weitere Informationen unter: fraenkische.com/karriere