0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

WJ Schweinfurt zeichnet Schüler für herausragendes Engagement aus

22.06.2012

Schweinfurt: Die Wirtschaftsjunioren Schweinfurt hatten im Rahmen des 10. Schweinfurter Berufsinformationstages ein Förderbudget in Höhe von 2600 € ausgeschrieben. “Geplant waren eigentlich nur 1500 €, aber die Projekte waren so gut, dass wir aufstocken mussten” so Andrea Schmidt, Ressortleiterin Bildung und Wirtschaft der Wirtschaftsjunioren Schweinfurt. Um das Budget konnten sich alle Schulen im Einzugsbereich bewerben. Ein wichtiges Kritierium zur Projektauswahl war das Engagement und die Beteiligung der Schüler selbst. Gestern nachmittag waren die Gewinnerschulen mit den verantwortlichen Schülern und Lehrern zu einer feierlichen Übergabe in die IHK Geschäftsstelle in Schweinfurt eingeladen.

Mit 700 € gefördert wurde die Volksschule Schwanfeld mit dem Schulprojekt “Wir verschönern unseren Pausenhof”. Mit dem Projekt werden Baumbänke gebaut und Sitzmöglichkeiten im Schulhof geschaffen, was allen Schülern von Grund- und Volksschule zu Gute kommt. Das besonderen an dem Projekt ist, dass die Schüler die komplette Arbeit in Eigenleistung verrichten. Das Projekt wird im Technikunterricht und in der Freizeit von den Schülern der achten Klasse gestemmt. Die Fertigstellung ist bis zum Schuljahresende gelpant und bis dahin gibt es noch viel zu tun, das war auch leider der Grund warum die Schüler den Scheck nicht persönlich übernehmen konnten. Die Direktorin der Schule, Frau Claudia Schmitt versicherte aber den Scheck beim Schulfest am nächsten Freitag zu übergeben.

Das Jack-Steinberger-Gymnasium Bad Kissingen überzeugte mit Ihrem Streitschlichter-Team. An der Schule werden auserwählte Schüler zu Streitschlichtern ausgebildet. Die Streitschlichter-Crew steht den Mitschülern im Streit- bzw. Konfliktfall als neutrale Parteien zur Verfügung. Das Angebot wird besonders von Schülern dir unteren Jahrgangsstufen angenommen und erzielt sehr positive Ergebnisse. Um dieses besondere Projekt zu unterstützen haben sich die Wirtschaftsjunioren Schweinfurt etwas ganz besonderes einfallen lassen. Das Jack-Steinberger-Gymnasium erhält einen Tag mit dem professionellen Trainer Alexander Schmieden von “Just ask! Kompetenzpool” zur Aus- oder Weiterbildung des Streitschlichter-Teams. “Der Gegenwert des Trainertages liegt bei 1200 € und kann gut genutzt werden um die sozialen Kompetenzen der Schüler noch weiter zu stärken und neue Ideen zu erarbeiten.” sagt Schmidt.

Außerdem erhielt das Friedrich-Rückert-Gymnasium Ebern einen Scheck in Höhe von 700 € für Ihr einzigartiges Projekt “Schulgarten”. Auch hier verschönern die Schüler selbst den Schulgarten. Vier Schüler des Gymnasiums präsentierten das Projekt auf beeindruckende Weise. “Der Schulgarten sei über die Jahre verkommen und wird deshalb von den Schülern kaum genutzt” so Frederik Gnannt, der die Bewerbung einreichte. Es soll eine begehbare Kräuterschnecke angelegt werden und Ruhezonen im Schulgarten entstehen. Ein Klassenzimmer im Freien soll eingerichtet werden in dem an heißen Tagen der Unterricht im Freien stattfinden kann. “Besonders beeindruckt und überzeugt hat uns die Idee des freien Klassenzimmers.” so Schmidt von den Wirtschaftsjunioren.

Bild: (von links nach rechts) Andrea Schmidt (Wirtschaftsjunioren Ressort Bildung und Wirtschaft), Diana Völker, Corinna Sistovaris und Schüler des Jack-Steinberger-Gymnasiums Bad Kissingen, Schüler des Friedrich-Rückert-Gymnasiums Ebern, Alexander Schmieden (Just Ask! Kompetenzpool), Christian Störcher (Kreissprecher Wirtschaftsjunioren Schweinfurt), Claudia Schmitt und Hr Schneider (Volksschule Schwanfeld)

 

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Kleinanzeige – Hier könnte Ihre Kleinanzeige stehen: Kleinanzeige aufgeben

Großer Garagenflohmarkt am 16.07.2022 von 10.00 – 17.00 Uhr in Schwebheim, Obere Heide 59

Anzeige


Weitere Informationen unter: www.bootepfister.de

ÜBER UNS

REVISTA ist seit 50 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juni 2022 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER

ANZEIGE


Weitere Informationen unter: www.bootepfister.de