09721 387190 post@revista.de

Tag der offenen Tür des Hauptzollamts Schweinfurt am 13. Juli

05.07.2024

Schweinfurt: Am Samstag, den 13. Juli 2024 veranstaltet das Hauptzollamt Schweinfurt einen Tag der offenen Tür an seinem Zollamt Schweinfurt (Londonstraße 24) im Maintal.

Von 10:00 bis 15:00 Uhr können sich Schülerinnen und Schüler, interessierte
Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und
Zusammenarbeitsbehörden über das breite Aufgabenspektrum der Zollverwaltung
informieren.

1,8 Milliarden Euro hat der Schweinfurter Zoll im vergangenen Jahr für den
Bundeshaushalt eingenommen. Darüber hinaus wurden durch die Schweinfurter
Zöllnerinnen und Zöllner mehr als 400.000 Schmuggelzigaretten sichergestellt.
Gerichte haben nach Prüfungen und Ermittlungen mehr als 53 Jahre an
Freiheitsstrafen aufgrund von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung
verhängt. „Die Zahlen zeigen unseren wichtigen Beitrag für Staat und
Gesellschaft. An unserem Tag der offenen Tür möchten wir der Öffentlichkeit
einen Einblick in die spannende Arbeit des Zolls geben“, so Franziska Schubert,
Leiterin des Hauptzollamts Schweinfurt.

Auf dem Gelände des Zollamts sind Infostände mit unterschiedlichen
Themenschwerpunkten aufgebaut. Hier können die Besucherinnen und Besucher aktiv
mitmachen und sich über die tägliche Arbeit des Zolls hautnah informieren. Die
Themen reichen von A wie Abgabenerhebung bis Z wie Zölle, Ein- und
Ausfuhrabfertigung von Waren, Durchsetzung von Sanktionsmaßnahmen im
Außenwirtschaftsverkehr, Maßnahmen zum Artenschutz, Aspekte der Schmuggel- und
Schwarzarbeitsbekämpfung sowie der Ahndung von Straftaten und
Ordnungswidrigkeiten.

Interessierte können sich zudem bei der Ausbildungs- und Einstellungsberatung
über die Einstellungsvoraussetzungen, den Ausbildungsverlauf und das duale
Studium beim Zoll informieren.

Ein besonderes Highlight stellen jeweils um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr die
Vorführungen der Zollhunde sowie die Darstellungen diverser Kontrollsituationen
der unterschiedlichen Vollzugsbereiche des Zolls dar.

Rund um das Veranstaltungsgelände sowie in der unmittelbaren Umgebung stehen
öffentliche Besucherparkplätze in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Auch für eine
Verpflegung vor Ort und einer Mitmachaktion für die kleinsten Gäste ist gesorgt.

Bildquelle Zoll

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Kleinanzeige – Hier könnte Ihre Kleinanzeige stehen: Kleinanzeige aufgeben

Grün-/Brachland, 48,06 Ar, Gemeinde Abersfeld Fl. Nr. 316 zu verkaufen. Tel. Nr. 0178 6833636.

Anzeige


Weitere Informationen unter: www.skf-schweinfurt.de

ÜBER UNS

REVISTA ist seit 50 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juli / August 2024 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

ANZEIGE


Weitere Informationen unter: www.tzb.de