Landkreis Schweinfurt

Aktuelle Nachrichten & Meldungen aus dem Landkreis Schweinfurt

Der Landkreis Schweinfurt hat den wohlverdienten Ruf, besonders schön und besonders lebenswert zu sein. Wir berichten online über Veranstaltungen aus der gesamten Umgebung, damit Sie stets aktuell informiert sind darüber, was im Landkreis Schweinfurt so passiert.

Gleich zwei Naturparks erstrecken sich zumindest teilweise über den Landkreis. Aber nicht nur diese locken viele Besucher und Touristen nach Unterfranken. Die schönen Badeseen, das Radwegenetz, der Weinbau, Museen und attraktive Feste und Konzerte sind für Besucher und Einheimische beliebte Ziele.

Ob über Tagungen oder Ausstellungen, über Sport, Kunst und Kultur, wir von Revista bringen Ihnen aktuelle News und Nachrichten aus dem Landkreis Schweinfurt. Selbstverständlich berichten wir auch aus den zahlreichen Unternehmen, die zum Wohlstand der Region beitragen und viele der kulturellen Events unterstützen.

Herbstausstellung in Gerolzhofen

Gerolzhofen: Entdecken, entstauben, erleben – unter diesem Motto steht die aktuelle Herbstausstellung im Alten Rathaus am Marktplatz in Gerolzhofen.

Steigerwaldstraße für den Verkehr freigegeben

Gerolzhofen: Der Zeitrahmen und auch die Kosten wurden eingehalten: Vor wenigen Tagen wurde die Steigerwaldstraße in Gerolzhofen offiziell wieder für den Verkehr freigegeben.

AOK-Beirat neu berufen

Schweinfurt: In seiner ersten Sitzung der neuen Amtsperiode hat sich der Beirat der AOK-Direktion Schweinfurt konstituiert. Er ist mit je 12 Versicherten- und Arbeitgebervertretern aus der Region paritätisch besetzt. Als Vorsitzender für die Gruppe der Versicherten wurde Frank Firsching, DGB-Geschäftsführer in Unterfranken, wiedergewählt, Dr. Gerd Sachs, leitender Gesellschafter der Bankhaus Max Flessa KG in Schweinfurt, auf der Arbeitgeberseite. Der Vorsitz im Beirat wechselt im jährlichen Turnus. Bis Ende dieses Jahres wird Dr. Sachs den Vorsitz im Beirat führen.

Schonungen erhält 600.000 Euro Förderung

Schonungen hat es wieder einmal geschafft und die Freude im Rathaus war förmlich zu spüren: Nach den Jahren 2015 und 2016 erhält die Großgemeinde als einzige Kommune des Landkreises weitere beachtliche 600.000 Euro aus dem Stabilisierungshilfefonds, wie Bürgermeister Stefan Rottmann berichtet. Insgesamt damit 1,7 Mio. Euro. All die Anstrengungen, all die Entbehrungen und Opfer hätten sich rückblickend gelohnt.

6. Internationales Varietéfestival – 3.-12. Mai 2018

Seit das ‘Internationale Varietéfestival – Dirk Denzers Magische Momente’ erstmals 2004 auf dem Freizeitgelände in Sennfeld bei Schweinfurt gastierte, hat diese Veranstaltung eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte geschrieben. Rund 60.000 Besucher haben bei den bisherigen, immer ausverkauften Events, hunderte internationale Varietékünstler aller Gattungen begeistert gefeiert. Damit ist es dem Künstler und Veranstalter Dirk Denzer gelungen, der Kunstform Varieté eine Bühne zu bereiten, die ihresgleichen sucht.

Neues Baugebiet „TV-Platz“ in Gerolzhofen eingeweiht

Gerolzhofen: Das Wohnbaugebiet „TV-Platz“ auf dem ehemaligen Sportplatz hinter der Stadthalle ist offiziell eingeweiht: Die Segnung übernahm Pfarrer Stefan Mai, Bürgermeister Thorsten Wozniak „übergab“ das Gebiet nun in Anwesenheit von Anwohner, Eigentümern, Stadträten und anderen Gästen offiziell seiner Bestimmung.

VINTIN-Auszubildende von der IHK ausgezeichnet

Sennfeld: Männerdomäne Fachinformatik? Das war einmal: Das beste Abschlusszeugnis in der Region Mainfranken erhielt in diesem Jahr eine Frau. Christiane Schleyer hat ihre Ausbildung als Fachinformatikerin für Systemintegration vor wenigen Wochen als Jahrgangsbeste abgeschlossen. Die VINTIN-Auszubildende wurde dafür jetzt von der IHK Würzburg-Schweinfurt ausgezeichnet.

Landrat dankt langjährigen Mitarbeitern

Landkreis Schweinfurt: Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat Landrat Florian Töpper langjährige Mitarbeiter des Landratsamtes Schweinfurt für ihre Dienstjubiläen geehrt sowie drei in den Ruhestand verabschiedet. „Als untere Verwaltungsbehörde sind wir in vielerlei Hinsicht gefordert, den Ansprüchen unserer Kunden, also unserer Bürgerinnen und Bürger gerecht zu werden. Mit Ihrem jahrzehntelangen Einsatz haben Sie einen wichtigen Beitrag für gleichermaßen effizientes wie bürgernahes Verwaltungshandeln geleistet“, sagte Landrat Töpper zu den Geehrten.

Die GRAND TOUR mit Rüdiger Giebler und Moritz Götze jetzt in der Sparkassengalerie Schweinfurt

Die Maler Rüdiger Giebler und Moritz Götze sind seit dreißig Jahren Freunde. Während dieser Zeit haben sie zusammen einige Reisen unternommen und an gemeinsamen Ausstellungen, Bildbänden, Katalogen und Projekten gearbeitet. Jetzt finden sie es an der Zeit, ihre Kunst um die Welt zu schicken. In einer Tournee werden in den nächsten drei Jahren auf fünf Kontinenten ihre Arbeiten zu sehen sein. Und natürlich auch in Schweinfurt – in der Sparkassengalerie.

Großes Interesse am Zeitvortrag im Landratsamt

Landkreis Schweinfurt: Wie hat sich unser Umgang mit der Zeit verändert? Warum gehen wir in dieser Form mit der Zeit um? Welche Probleme entstehen dadurch? Wie lässt sich auf diese zeitlichen Anforderungen reagieren und welche Kompetenzen braucht es dafür? Mal sachlich, mal witzig, mal nachdenklich setze sich Zeitforscher Jonas Geißler bei seinem Vortrag im Landratsamt Schweinfurt mit dem Thema Zeit auseinander.

Veranstaltungen

  1. Dez08
    Rhöner Schlachthof: Der Comedy-Frühschoppen08.12.2019 10:00 — Niederlauer
  2. Dez08
    Fränkische Weihnacht08.12.2019 15:30 — Bad Kissingen
  3. Dez08
    Vicente Patiz - Alegria08.12.2019 17:00 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt