0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Nach Einbruch in Wohnhaus – Zweiter Fall bekannt geworden – Kripo hofft weiter auf Hinweise

Dittelbrunn: Nach dem Einbruch in ein Einfamilienhaus zwischen Dienstagmorgen und Mittwochmittag ist der Kripo Schweinfurt ein zweiter Fall in Hambach bekannt geworden. Auch hier bittet der Sachbearbeiter um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wie bereits berichtet, war ein Unbekannter zwischen Dienstag, 08:30 Uhr, und Mittwoch, 12:30 Uhr, gewaltsam in das Wohnhaus in der Hennebergstraße eingestiegen. Mit Bargeld und Schmuck verschwand der Täter unerkannt.

Am Donnerstagnachmittag ist der Kripo Schweinfurt noch einen weiterer Fall in der Pointstraße bekannt geworden. In der Zeit zwischen Dienstag, 17:30 Uhr, und Donnerstag, 13:30 Uhr, hatte der Täter das Grundstück, auf dem ein Einfamilienhaus steht, betreten. Er schlug eine Scheibe ein und durchsuchte im Gebäude mehrere Räume, fand aber offenbar nichts Brauchbares. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

 

Auch im Zusammenhang mit dem zweiten Fall hofft die Kripo weiter auf Zeugenhinweise. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.



Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

WEITERE INFORMATIONEN

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juli / August 2020 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER