0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Hugo-von-Trimberg-Mittelschule kooperiert mit Berufsschulzentrum Alfons Goppel

13.05.2011

Niederwerrn / Schweinfurt: Eine Unterweisung der besonderen Art gönnten sich Schülerinnen und Schüler der Hugo-von-Trimberg-Mittelschule Niederwerrn.

Zusammen mit begleitenden Lehrkräften unternahmen sie einen „Betriebsausflug“ zum Thema „Tischkultur und Service“ an das Staatliche Berufliche Schulzentrum Alfons Goppel in Schweinfurt.

Eingeladen hatte die 10. Klasse Berufsfachschule für Hauswirtschaft, die sich in besonderer Weise mit diesem Thema befasst.

So lauschten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9a/b, die kurz vor dem Quali bzw. vor dem 10. Jahrgang stehen, zunächst gespannt den Ausführungen von Frau Kuhn, die in der BFS Hauswirtschaft unterrichtet. Anschaulich erläuterte sie, unterstützt von ihren Schülern der Fachklasse, den Gästen aus Niederwerrn, Grundsätze einer gelungenen Tischgestaltung. An bereits eingedeckten, optisch sehr ansprechenden Mustertischen wurden Hinweise zur Tischwäsche, Geschirrauswahl, -anordnung, zum Eindecken von Besteck und Gläsern gegeben. Blumenschmuck, z. B. kleine Tischvasen und Servietten sind ein „Muss“ und runden die Tischgestaltung zu einer Einheit ab. Der Tisch darf nicht überladen wirken, weniger ist auch hier oft mehr.

Die Mittelschüler konnten verschiedene Modelle der Serviettenfaltung, wie Fächer, Spitz oder Bischofsmütze kennenlernen und selbst ausprobieren. Die Berufsfachschüler unterstützen und gaben gerne bereits erworbene Kenntnisse weiter. Jeder Schüler durfte sich einen eigenen Platz mit Tischset, Geschirr, Besteck, Glas und Tasse und natürlich der Lieblingsserviette ansprechend eindecken. Immer wieder wurde der Gesamteindruck der Tafel überprüft und evtl. korrigiert, denn Genauigkeit spielt für ein gutes Gesamtergebnis eine große Rolle.

Hinweise zum Servieren von Speisen und Eingießen von Getränken rundeten die Veranstaltung ab. Dieser Arbeitsschritt kostete den Schülern beim Ausprobieren ein wenig Überwindung, erfordert es doch ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Fingerspitzengefühl. Nach anfänglichem Zögern sorgten die Gäste jedoch beherzt für die Zufriedenheit aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer und bewiesen, dass sie durchaus Interesse an einer Tischkultur und an wohlschmeckenden Speisen haben.

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Kleinanzeige – Hier könnte Ihre Kleinanzeige stehen: Kleinanzeige aufgeben

Haushaltshilfe auf 450-Basis für Privathaushalt mit freier Zeiteinteilung ab sofort in Euerdorf gesucht.Info unter Tel. 09732-780669

Anzeige


Weitere Informationen unter: www.dachwerk-schonungen.de

ÜBER UNS

REVISTA ist seit 50 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juni 2022 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER

ANZEIGE


Weitere Informationen unter: www.wm-aw.de