0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Explosion von Schwarzpulver – 61-Jähriger erlitt lebensgefährliche Verbrennungen

Biebelried: Zu einer Explosion mit einer lebensgefährlich verletzten Person ist es am Dienstagmittag gekommen. Der 61-Jährige wurde nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik nach Nürnberg geflogen.

Zu der Explosion war es gegen 14:00 Uhr gekommen, als der 61-Jährige offenbar Pulverreste in seinem Garten ordnungsgemäß durch Verbrennen entsorgen wollte. Dabei kam es zu einer unkontrollierten Verbrennung mit einer Stichflamme, die zu schweren Verbrennungen führte. Der 61-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber, nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst, in eine Spezialklinik nach Nürnberg geflogen.Der Verletzte verfügte über die notwendige Fachkunde im Umgang mit Schwarzpulver und ist im Besitz der erforderlichen Erlaubnis. Die weitere Sachbearbeitung wurde durch die Kriminalpolizei Würzburg übernommen.

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

WEITERE INFORMATIONEN

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juni 2020 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER