0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Einbruch in Firma – Tresor angegangen – Computer gestohlen

Kahl am Main: Im Laufe des verlängerten Wochenendes sind Unbekannte in eine Firma An der Pfingstweide eingestiegen. Unter anderem gingen sie auch einen Tresor an. Die Beute ist im Detail noch nicht bekannt. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

In der Zeit von Freitagabend, 22.00 Uhr, bis Dienstagmorgen, 05.30 Uhr, verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu dem Firmengebäude. Darin brachen sie sämtliche Büroräume auf und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Außerdem flexten sie einen Tresor auf und entwendeten diverse Laptops und PCs. Der angerichtete Sachschaden und der Wert der Beute sind derzeit noch unklar.

Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Die Ermittler bitten bei der Aufklärung der Tat auch um Hinweise aus der Bevölkerung. Wem im Laufe des verlängerten Wochenendes verdächtige Personen, Geräusche oder Lichtschein im Bereich der Firma in der Straße An der Pfingstweide aufgefallen sind, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden. Außerdem dürften die Täter mindestens ein Fahrzeug zum Abtransport ihrer Beute benutzt haben.

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

WEITERE INFORMATIONEN

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Mai 2020 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER