Einbruch in Einfamilienhaus – Schmuckstücke entwendet

7. Dezember 2015

Weibersbrunn: Ein Unbekannter ist am Freitag in ein Einfamilienhaus eingestiegen und hat offenbar mehrere Schmuckstücke entwendet. Die Kripo Aschaffenburg hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

In der Zeit von 06:15 Uhr bis 21:15 Uhr hatte der Täter das Anwesen im Lindelweg aufgesucht. Über ein Kellerfenster gelangte er gewaltsam ins Innere und durchwühlte mehrere Zimmer. Mit Schmuckgegenständen machte sich der Einbrecher wieder aus dem Staub. Die Höhe des Beuteschadens steht derzeit noch nicht fest, der Sachschaden wird sich auf etwa 200 Euro belaufen.

 

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

 

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Aug24
  2. Aug25
    Heimatspiel - Die Schutzfrau von Münnerstadt25.08.2019 13:45 — Münnerstadt
  3. Aug25

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt