Einbruch in Babyfachmarkt – Tresor aufgeflext – Kripo nimmt Hinweise entgegen

1. März 2016

Mainaschaff: In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte bei einem Einbruch in einen Babyfachmarkt Bargeld erbeutet. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise.

Den Ermittlungen zufolge waren die Unbekannten gegen 02:00 Uhr in das Fachgeschäft Am Glockenturm eingestiegen. Hierzu öffneten die Täter gewaltsam eine Hintereingangstüre und hebelten auch mehrere Innentüren auf. Mit einem Trennschleifer brachen die Einbrecher einen Tresor auf und entwendeten daraus Bargeld. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

 

Die Kripo Aschaffenburg hofft bei den weiteren Ermittlungen jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer Verdächtiges beobachtet hat, das mit der Tat in Verbindung stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

 

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Okt21
    Das Dreimäderlhaus21.10.2019 14:30 — Schweinfurt
  2. Okt22
    Barbier von Sevilla22.10.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Okt23
    Barbier von Sevilla23.10.2019 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt