Blaurock überreicht zweite Spende im Jubiläumsjahr an die Pallativstation der Kreisklinik

13. September 2016

Bad Neustadt: Das Sälzer Familienunternehmen Blaurock löst sein Versprechen ein und spendet anlässlich seines 50-jährigen Bestehens im Jubiläumsjahr pro Auftrag einen Euro. Die erwartete Gesamtsumme von rund 3.000 Euro geht an drei gemeinnützige Organisationen. Auf den Kindergarten in Salz folgt nun eine Spende für den Verein zur Förderung der Palliativmedizin e.V. Mit dem Geld wird die Palliativstation in der Kreisklinik Bad Neustadt unterstützt.

Die Freude auf der acht Betten großen Spezialstation für schwerstkranke Menschen und ihre Angehörigen ist groß. Einen Scheck über 1.130,00 € überreichten die Geschäftsführer Rainer Reichert und Prokuristin Katrin Hemmerlein an den Vereinsvorsitzenden und Chefarzt Dr. Michael Schneider. „Das ist die Zahl der Aufträge, die bei Blaurock von Mai bis Ende August aufgelaufen ist“, erklärt Rainer Reichert die ungerade Summe. Die Spendenaktion ist ein Dankeschön für die Treue unserer Kunden in der Region.

Der Förderverein wird das Geld für Fortbildungsmaßnahmen der Mitarbeiter verwenden. Ziel ist es, neben der stationären, die ambulante palliativmedizinische Versorgung im Landkreis auszuweiten. „Rund die Hälfte der Patienten wird nach Hause entlassen.“ weiß Dr. Schneider. Für die weitere palliativmedizinische Betreuung müssen mehr Mediziner und Pflegekräfte speziell ausgebildet werden. Das Team bedankte sich herzlich bei der Geschäftsführung des Qualitätsherstellers von Fenstern und Türen für den Zuschuss.

Der letzte Jubiläums-Spendenscheck soll im Dezember überreicht werden. www.blaurock.de

Viele helfende Hände braucht die Palliativstation in der Kreisklinik in Bad Neustadt. Umso mehr freut sich das Team über eine Spende der Firma Blaurock. Bei der Scheckübergabe (von links) Katrin Hemmerlein und Rainer Reichert von Blaurock sowie Dr. Michael Schneider, Dr. Ute Hiby und Schwester Alexandra Eschenbach. Foto Tonya Schulz

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Mai27
  2. Mai28
    Kiss Me Kate28.05.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Mai28

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt