Vortragsveranstaltung der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge in Werneck

30. Oktober 2019

Werneck: Wer sein Vermögen nach dem Ableben in die richtigen Hände legen möchte, sollte das zu Lebzeiten durch ein gültiges Testament festlegen. Doch wie sollte ein Testament aussehen? Wer ist erbberechtigt? Wie können die Erben Steuern sparen? Was macht man mit seiner Immobilie? Schon zu Lebzeiten auf die nächste Generation übertragen oder lieber erst vererben?

Auf Einladung der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge gab Notar Sebastian Schmitt mit seinem Vortrag „Erben und Vererben von Immobilien“ im voll besetzten Café Balthasar im Schloss Werneck auf informative Weise Antworten auf diese Fragen. Fachlich ergänzt wurde das Thema durch Andreas Krines, Leiter des ImmobilienCenter der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge. Sein Vortrag „Marktpreiseinschätzung – Wertermittlung einer Immobilie“ informierte über den aktuellen Immobilienmarkt und erläuterte, was für die realistische Werteinschätzung einer Immobilie nötig ist.

Vorstandsmitglied Roberto Nernosi begrüßte die zahlreich erschienenen Kunden. „Sie haben es in der Hand, selbst zu bestimmen, wer Ihre Immobilie bekommen soll. Dinge geregelt zu haben, ist immer ein gutes Gefühl und kann helfen, unschöne Streitigkeiten zu vermeiden. Die große Resonanz unserer Kunden zeigt, wie bedeutend das Thema ist.“

Moderator Stefan Kirchner, Marktbereichsleiter und Leiter der Filiale Werneck, bedankte sich bei den Gästen. „Das Team der Filiale Werneck steht Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Erbschaft, Finanzierung oder Wertermittlung von Immobilien gerne beratend zur Seite. Für zusätzliche Informationen empfehle ich Ihnen, am 08. und 09. November die 7. Schweinfurter Immobilientage im Kunden- und Immobilienzentrum am Roßmarkt in Schweinfurt zu besuchen.“

Das Foto (©Thomas Engert/Sparkasse Schweinfurt-Haßberge) zeigt von links:
Vorstandsmitglied Sparkasse Schweinfurt-Haßberge Roberto Nernosi, Notar Sebastian Schmitt, Leiter ImmobilienCenter Sparkasse Schweinfurt-Haßberge Andreas Krines, Marktbereichsleiter und Filialleiter Werneck Stefan Kirchner

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Nov14
    Bamberger Symphoniker14.11.2019 19:30 — Schweinfurt
  2. Nov14
    hörbar Theater - Ernst von Leben - Tarte d´Ort14.11.2019 20:00 — Bad Neustadt
  3. Nov15
    Sankt Martinstag In Schloss Saaleck15.11.2019 18:30 — Hammelburg

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt