Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei bittet um Hinweise

20. Dezember 2016

Bergrheinfeld:  Zu einem versuchten Einbruch ist es in der Zeit von Dienstag, 13.12.2016, bis Montag gekommen. Ein bislang unbekannter Täter versuchte gewaltsam die Haustür aufzubrechen, um in das Haus zu gelangen. Die weiteren Ermittlungen führt die Kripo Schweinfurt.

Der Bewohner des Hauses in der Mühlbachstraße stellte am Montag frische Hebelspuren an seiner Haustür fest. Dem derzeitigen Ermittlungsstand nach gelang es dem Täter nicht in das Haus einzudringen. Bereits im Laufe der letzten Woche sah der Hausinhaber nachts mehrfach eine fremde Person auf seinem Grundstück, teilte dies jedoch nicht der Polizei mit. An der Tür entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Die Schweinfurter Kripo bittet Zeugen, welche im relevanten Zeitraum im Bereich der Mühlbachstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Aug25
    Heimatspiel - Die Schutzfrau von Münnerstadt25.08.2019 13:45 — Münnerstadt
  2. Aug25
  3. Aug30
    Infernum Meets Porkcore Festival30.08.2019 18:30 — Büchold

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt