Theater in Geldersheim: „Mama macht mobil“

15. Februar 2011

Geldersheim: „Vorhang auf“ heißt es – und das ist kein Aprilscherz – ab 1. April wieder in Geldersheim im historischen Wirtshaussaal des Fränkischen Hofes. Denn die Theatergruppe des Vereins für Heimat- und Brauchtumspflege zeigt dann ihr neustes Stück „Mama macht mobil“.

In dieser heiteren Geschichte von Ulla Kling geht es um die eigentlich „fast“ normale Familie Schober. Vater Heinrich arbeitet den ganzen Tag und will abends seine wohlverdiente Ruhe, während Mutter Berta ihre ganze Arbeitskraft einem staubfreien Haushalt opfert. Sohn Klaus will diesem Einerlei ein Ende setzen, stößt dabei aber auf Widerstand. Da erscheint unerwartet die Boutique-Besitzerin Gila, eine langjährige Freundin von Berta, und überredet diese, mit in die Stadt zu fahren. Aber wer putzt jetzt zu Hause den Dreck weg?

Die Zuschauer erwartet ein kurzweiliges Theaterstück in drei Akten. Aufführungen sind vom 1. – 3., 8. – 10. und 15. – 17. April 2011. Beginn ist Freitag und Samstag um 19.30 Uhr und Sonntag um 16 Uhr.

Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, 19. Februar 2011 von 16 – 17 Uhr in der „Alten Schule“, Würzburger Str. 16 in Geldersheim statt. Weitere Informationen und Restkarten gibt es bei Thomas Hübner, Telefon: 09721- 8 70 75 (ab 18 Uhr).

Foto: Roland Neubauer

online gestellt von Florian Kohl


Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de
--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Jan26
    Die Physiker26.01.2020 19:30 — Schweinfurt
  2. Jan26
  3. Jan27
    Die Physiker27.01.2020 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt