Streit in Asylbewerberunterkunft – 19-Jähriger verletzt einen Mitbewohner

28. April 2016

Kleinheubach: Bei einer tätlichen Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft ist am Mittwochabend ein 22-Jähriger leicht verletzt worden. Nach einer verbalen Auseinandersetzung hat ein drei Jahre jüngerer Mitbewohner dem Sachstand nach den 22-Jährigen mit einer Kleiderstange geschlagen. Der Beschuldigte verbrachte die Nacht in einer Haftzelle.

Nach den ersten Erkenntnissen war es anfänglich zu einem verbalen Streit zwischen dem Beschuldigten und dem 22-Jährigen gekommen. Aufgrund dieser Auseinandersetzung soll sich der 19-Jährige, kurz nach 21:00 Uhr, in das Zimmer des Mitbewohners begeben haben und ihn dort mit einer Kleiderstange geschlagen haben. Dabei wurde der Mann leicht am Arm verletzt.Noch vor dem Eintreffen der Miltenberger Polizei konnten die Kontrahenten durch den Sicherheitsdienst getrennt werden. Da der leicht alkoholisierte 19-Jährige in der Vergangenheit bereits mehrfach durch aggressives Verhalten aufgefallen war, und somit die Gefahr weiterer Auseinandersetzungen bestand, wurde er in Gewahrsam genommen.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Mai27
  2. Mai28
    Kiss Me Kate28.05.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Mai28

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt