0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Öffentliche Führung im Jüdischen Friedhof Schwanfeld

Schwanfeld: Die Gemeinde Schwanfeld lädt in Zusammenarbeit mit der vhs Schweinfurt am Sonntag, 23. Oktober um 14 Uhr zu einer kostenlosen öffentlichen Führung im jüdischen Friedhof ein. Treffpunkt ist am Eingang des jüdischen Friedhofs, der etwa 1 km außerhalb von Schwanfeld – Richtung Obereisenheim – liegt.

Ein jüdischer Friedhof ist ein Friedhof mit Besonderheiten, die sich aus den Gesetzen des Judentums ergeben. Während der Führung wird besonders auf das Sterben, den Tod, die Beerdigung, das Trauern, das Trösten und das Totengedenken im Judentum eingegangen. Zugleich erfahren die Besucher einiges über die Schwanfelder Juden und es besteht die Möglichkeit, das Taharahaus – das Haus der Reinheit – mit dem Brunnen zu besichtigen.

Zwecks Planung wird um Anmeldung im Rathaus Schwanfeld gebeten.

Rathaus Schwanfeld
Tel. 09384/9717-0
info@schwanfeld.de

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin September 2021 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER