0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Landrat und OB haben die E-Bike Saison eingeradelt

Landkreis Schweinfurt: Rund um Schweinfurt erschließen sich traumhafte Radwanderwege auf mehr als 900 Kilometern Länge. Für alle Fahrradfreunde und diejenigen, die bislang wegen mangelnder Kondition oder aus gesundheitlichen Gründen auf eine Radtour verzichten mussten, gibt es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, mit dem E-Bike die Region zu erkunden. Bei den so genannten Pedelecs wird durch einen Elektromotor bei Bedarf die Tretkraft des Fahrers unterstützt, so dass das Radfahren auch in anspruchsvolleren Regionen erleichtert wird. So bleibt der Naturgenuss selbst bei Steigungen und Hängen ungetrübt.

In der Region Schweinfurt 360° gibt es ab Mai bis einschließlich Oktober zehn E-Bikes an vier Verleihstationen zu mieten. Ergänzt wird das Netzwerk durch sieben Akkuwechselstationen: so ist garantiert, dass unterwegs nicht die E-Power ausgeht.

Neben dem reinen Verleih der E-Bikes bietet die Tourist-Information Schweinfurt 360° auch wieder attraktive Tagespauschalen an. So gibt es in Zusammenarbeit mit dem Jugendgästehaus Schweinfurt das Angebot „E-Bike und Fitnessfrühstück“. Der Tourentipp „Auf Rückerts Spuren“ führt von Schweinfurt Richtung Haßberge mit verschiedenen Stopps unterwegs, und bei der etwas anspruchsvolleren „Erlebnistour in den Steigerwald“ wird über Gerolzhofen nach Handthal und über Falkenstein wieder zurück nach Schweinfurt geradelt.

Neben diesen Tagesausflügen wurde für die bevorstehende E-Bike Saison erstmals auch eine Zwei-Tages Tour inkl. Übernachtung entwickelt: „Der-Wern-Radweg mit dem E-Bike“ ist ein echter Geheimtipp für aktive Naturliebhaber und genüssliche Freizeitradler. Die Tour führt von Schweinfurt über Werneck und Arnstein durch das landschaftlich reizvolle Werntal bis nach Gemünden. Die gesamte Tour von rund 63 Kilometern wird in zwei Etappen mit Übernachtung empfohlen, so dass unterwegs ausreichend Zeit für Sehenswertes, Kulturelles und Kulinarisches bleibt. Ab Gemünden wird die Rückfahrt mit der Bahn empfohlen. Selbstverständlich ist es aber auch möglich, mit dem geliehenen E-Bike eine Tour auf eigene Faust zu unternehmen.

Ausführliche Informationen zu den Radwanderwegen im Schweinfurter Land enthält die Radwanderwegekarte zusammen mit dem Radwegeführer für die Region. Damit können Radler ganz einfach u. a. aus 25 Themenrouten mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen die passende Tour wählen, z.B. „Durch die Freien Reichsdörfer“ ab/bis Weyer (Verleihstation Gasthaus „Zur Krone“) über Unter- und Obereuerheim, Pusselsheim und Dürrfeld nach Grettstadt. Von hier weiter in die beiden ehemals Freien Reichsdörfer Gochsheim und Sennfeld sowie den Natur- und Umweltgarten Reichelshof wieder zurück nach Weyer.

Auch bietet sich für einen Tagesausflug ab/bis Schweinfurt ein Rundkurs entlang des Mains an: Los geht’s mit dem E-Bike über Grafenrheinfeld, Röthlein, Stammheim und Fahr nach Volkach, anschließend mit Fährüberfahrt bei Fahr auf der rechtsmainischen Seite über Eisenheim, Wipfeld, Garstadt und Bergrheinfeld wieder zurück nach Schweinfurt.

Seit kurzem besteht zudem die Möglichkeit, über das Radportal im Internet unter www.schweinfurt360.de eine Radtour zu planen. Hier gibt es das komplette Radwegenetz der Region mit zoombarem Kartenmaterial und druckbaren Beschreibungen von Rundrouten, Themenwegen und vielem mehr. Die Touren sind für GPS-Geräte optimiert, und kostenlose Apps für Smartphones sind auch verfügbar. Ergänzt wird die Darstellung durch Informationen über Sehenswürdigkeiten, Weingüter und Unterkünfte in der Region.

Alle Angebote sind auch als Gutschein erhältlich – eine außergewöhnliche Geschenkidee für zahlreiche Anlässe.

Nähere Informationen zu den genannten Angeboten gibt es in der Tourist-Information Schweinfurt 360°, Rathaus, Markt 1, 97421 Schweinfurt, Tel. 09721/51-3600 sowie im Internet unter www.schweinfurt360.de. Ab sofort ist auch der aktuelle Prospekt mit einer Übersicht der E-Bike-Angebote 2011 erhältlich. Eine rechtzeitige Reservierung der E-Bikes wird empfohlen.

 

Verleihstationen Schweinfurt 360°
Tourist-Information Schweinfurt 360° (4 Räder)
Rathaus, Markt 1, 97421 Schweinfurt
Telefon: 09721/51 3600

 

Jugendgästehaus (2 Räder)
Am unteren Marienbach 3, 97421 Schweinfurt
Telefon: 09721/675295-13

 

Radsport Hofmann (2 Räder)
Gabelsbergstraße 2, 97421 Schweinfurt,
Telefon: 09721/24862 Mobil: 0175/2070645

 

Hotel-Gasthaus „Zur Krone“ (2 Räder)
Hauptstraße 17, 97469 Gochsheim–Weyer
Telefon: 09721/62208

 

Akkuwechselstationen Schweinfurt 360°

Hotel Gasthof „Krone Post“
Balthasar-Neumann-Straße 1-3, 97440 Werneck
Telefon: 09722/5090

 

Tourist-Information Gerolzhofen
Altes Rathaus, Am Marktplatz 20, 97447 Gerolzhofen
Telefon: 09382/903512

 

Gasthof „Steigerwaldstüble“
Haus-Nr. 16, 97499 Donnersdorf-Falkenstein
Telefon: 09528/ 233

 

Landgasthaus „Der Brunnenhof“
Handtahl 6, 97516 Oberschwarzach-Handthal
Telefon: 09382/99828

 

Gasthaus „Ankerstube“
Mainstraße 3, 97537 Wipfeld
Telefon:09384/903790

 

Umweltstation/Radstation
Reichelshof 3, 97526 Reichelshof (über Sennfeld)
Telefon: 09721/609496

 

Gaststätte Seeblick am Ellertshäuser See
Uferstraße 1, 97488 Stadtlauringen
Telefon: 09724/906565

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Kleinanzeige – Hier könnte Ihre Kleinanzeige stehen: Kleinanzeige aufgeben

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Dezember 2021 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER