0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Impfbus sorgt weiterhin für ein niederschwelliges Impfangebot in Stadt und Landkreis Schweinfurt

Schweinfurt Stadt und Landkreis: Unter dem Motto „Wir lassen nicht locker“ verlängern Stadt und Landratsamt Schweinfurt ihre Impfkampagne mit dem Impfbus vorerst bis zum 31. Dezember 2021. Seit rund zwei Monaten tourt der Impfbus bereits durch Stadt und Landkreis Schweinfurt.

Auch mit Blick auf die allgemein eingetretene Zurückhaltung beim Impfen ist das bürgernahe Angebot des Impfbusses bisher als sehr erfolgreich zu bewerten, es konnten viele Menschen vor allem im jeweiligen direkten Umfeld der Impfbus-Haltestellen zum Impfen gegen das Coronavirus motiviert werden. Besonders die vielen verschiedenen Angebote in den einzelnen Gemeinden sowie in Schweinfurt selbst und die damit erzeugte Bürgernähe sind ein großer Vorteil. So kommt der Impfbus oft dorthin, wo die Bürgerinnen und Bürger eine Impfung sonst nicht erwarten, die Impfung selbst läuft schnell und unkompliziert ab. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Der Impfbus fährt ab Montag, 4. Oktober 2021, bis vorerst Ende des Jahres weiterhin durch Stadt und Landkreis Schweinfurt an drei Tagen in der Woche, jeweils von Montag bis Mittwoch. Geimpft wird mit dem mRNA-Impfstoff von BioNTech/Pfizer. Vorhandene Restbestände von Johnson & Johnson können bei Interesse ebenfalls geimpft werden.

Impfen lassen können sich alle Personen ab 12 Jahren, unabhängig vom Wohnort. Es ist keine Registrierung oder Terminvereinbarung erforderlich. Geimpft wird durch die mobilen Impfteams der Firma 21Dx GmbH, die auch das Impfzentrum auf dem Volksfestplatz betreibt. Bei Fragen zur Impfung steht das Team natürlich zur Verfügung. Das Impfzentrum ist zudem telefonisch erreichbar unter der Rufnummer 0800-8772834, von Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 12 Uhr.

Die Impfbus-Haltestellen für die kommenden drei Wochen

Hinweis: Über mögliche Änderungen der Impfbus-Route informieren Stadt und Landratsamt Schweinfurt zeitnah und fortlaufend auf www.schweinfurt.de sowie www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung

Montag, 04.Oktober
13:00-14:30 Uhr REWE Schwebheim
15:30-16:30 Uhr EDEKA/ALDI Schonungen
17:30-19:00 Uhr EDEKA Bergrheinfeld

Dienstag, 05. Oktober
11:00-13:00 Uhr Kunsthandwerkerhof Stadtlauringen
14:00-14:30 Uhr Rathaus Hesselbach
15:30-17:00 Uhr Rathaus Hambach
18:00-19:30 Uhr KAUFLAND Schweinfurt

Mittwoch, 06. Oktober
09:30-11:30 Uhr REWE Euerbach
12:30-14:00 Uhr EDEKA Werneck
15:00-16:00 Uhr ALDI Sennfeld
17:00-19:00 Uhr GLOBUS-Baumarkt Schweinfurt

Montag, 11. Oktober
11:00-12:00 Uhr Wildpark Schweinfurt
13:00-14:30 Uhr REWE Schwebheim
15:30-16:30 Uhr EDEKA/ALDI Schonungen
17:30-19:00 Uhr EDEKA Bergrheinfeld

Dienstag, 12. Oktober
09:30-11:00 Uhr Kunsthandwerkerhof Stadtlauringen
12:00-13:00 Uhr Rathaus Hesselbach
14:00-15:00 Uhr Rathaus Hambach
16:00-19:00 Uhr CAP-MARKT Schweinfurt, Feuerbergstr. 61

Mittwoch, 13. Oktober
13:00-14:30 Uhr EDEKA Werneck
17:30-19:00 Uhr REWE Euerbach

Montag, 18. Oktober
10:00-16:00 Uhr CAP-MARKT Schweinfurt, Feuerbergstr. 61

Dienstag, 19. Oktober
09:30-12:30 Uhr Haus der Familie (Zeughaus) Schweinfurt
13:30-14:30 Uhr Rathaus Hesselbach
15:30-17:00 Uhr Rathaus Hambach

Mittwoch, 20. Oktober
09:30-11:00 Uhr ALDI Sennfeld
12:00-17:00 Uhr Haus der Familie (Zeughaus) Schweinfurt
18:00-19:30 Uhr REWE Euerbach

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin September 2021 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER