0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Hochwasserkatastrophe Rheinland-Pfalz: Malteser Ehrenamtliche Teil der Hilfe aus Unterfranken

Unterfranken: Malteser aus Würzburg und Aschaffenburg sind Teil des Hilfeleistungskontingentes „Standard“ Unterfranken, das sich am Samstagvormittag auf den Weg in die Hochwassergebiete in Rheinland-Pfalz gemacht hat mit dem ersten Ziel Nürburgring.

Laut Michael Bauer, Notfallvorsorgereferent der Malteser in Unterfranken, stellen die Hilfsorganisationen in Unterfranken (BRK, ASB und Malteser) zusammen dieses „Hilfeleistungskontingent Standard“, das technische Versorgung, Verpflegung, Mannschaftstransport, Rettungswagen, Technik und Führung sowie „Information und Kommunikation“ und Gerätewagen für den Sanitätsdienst sicherstellen soll.

Zehn Mitglieder der Schnelleinsatzgruppe (SEG) Betreuung der Malteser Würzburg sowie eine SEG Transport der Malteser Aschaffenburg (zwei Krankentransportwagen mit je drei Besatzungsmitgliedern) sind derzeit im Einsatzgebiet in der Nähe von Ahrweiler. Darüber hinaus haben zwei Würzburger Führungskräfte die Einsatzleitwagen der Malteser Memmingen und München unterstützt. Am Montag werden die Ehrenamtlichen des Malteser Fernmeldezuges mit ihrem Einsatzleitwagen die Kollegen vor Ort ablösen und planen, für den Rest der Woche im Einsatz zu bleiben.

Bild (Photo Paul Kordwig/Malteser): Sonntagmorgen in Ahrweiler: Einsatz- und Lagebesprechung für das Hilfeleistungskontingent „Standard“ Unterfranken

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juli / August 2021 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER