09721 387190 post@revista.de

Familien erleben den Wald hautnah mit Förster, Hund und den Elternbegleiterinnen

24.05.2024

Haßfurt: Beim „ElternChancen“-Waldtag erlebten Familien den Königsberger Wald von einer ganz neuen Seite. Unter der fachkundigen Anleitung von Förster Marcel Waffler von der Forstbetriebsgemeinschaft Haßberge konnten Kinder und Eltern den Wald mit allen Sinnen erkunden und dabei spielerisch lernen. Initiiert wurde der Tag von den Elternbegleiterinnen aus dem Mehrgenerationenhaus Haßfurt (BRK).

Der Ausflug begann mit einer Wanderung durch den Wald, bei der die Kinder sich richtig austoben konnten. Über Stock und Stein hüpfend, laufend und kletternd, machten sich die kleinen Abenteurer auf den Weg zum Waldspielplatz. Marcel Waffler und sein treuer Hund Arko begleiteten die Gruppe und gaben spannende Einblicke in die Flora und Fauna des heimischen Waldes. Die Familien waren voller Elan und Begeisterung dabei und lauschten aufmerksam den Erklärungen des Försters.

Am Waldspielplatz angekommen, erwartete die Kinder ein besonderes Highlight: das Kennenlernen verschiedener Tierarten. Mit leuchtenden Augen und großer Neugierde ertasteten sie die Felle von Waschbär, Fuchs und Wildschwein. Diese hautnahe Erfahrung ließ die Kinder die Tiere des Waldes auf eine ganz neue Art und Weise erleben.

Auch die Vielfalt der Baumarten wurde den Familien nähergebracht. Durch das Sammeln und Zuordnen von Blättern lernten die Kinder spielerisch die unterschiedlichen Baumarten kennen. Diese interaktive Methode förderte das Verständnis und die Wertschätzung der Natur.

Dieser gelungene Waldtag zeigt, wie wertvoll und bereichernd Naturerfahrungen für Kinder und ihre Familien sind. Die Kombination aus Bewegung, Spiel und Lernen in der Natur schafft nachhaltige Eindrücke und fördert das Bewusstsein für die Umwelt. 

Die Veranstaltung fand im Rahmen des Projekts „ElternChanceN – mit Elternbegleitung Familien“ statt und wurde durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert.

Bild 1: Eltern und Kinder lauschen gespannt was der Förster Marcel Waffler und sein Hund Arko über den Wald zu berichten haben. (MGH/ Marika Philipp)

Bild 2: Los geht die Entdeckungstour durch den Wald – das Ziel war der Walspielplatz in Königsberg. (MGH/ Marika Philipp)

Bild 3: Ein besonderes Highlight war das Kennenlernen der verschiedenen Tierarten. Waschbär, Fuchs und Wildschwein, die Felle der verschiedenen Tiere konnten hautnah ertastet werden. (MGH/ Marika Philipp)

Bild 4: Ein weiteres Highlight: Förster Marcel Waffler (FBG) hatte ein echtes Geweih dabei. (MGH/ Marika Philipp)

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Kleinanzeige – Hier könnte Ihre Kleinanzeige stehen: Kleinanzeige aufgeben

Suche für unsere Mutter, 92 Jahre, Reinigungskraft alle 2 Wochen für ca. 3 Stunden in Grettstadt. Tel. 0152/29975229

Anzeige


Weitere Informationen unter: www.dachkonzept.net

ÜBER UNS

REVISTA ist seit 50 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

AMTSBLATT VERLAG & DRUCK

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juli / August 2024 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

ANZEIGE


Weitere Informationen unter: www.immobilien.bayern.de