0 97 21 / 38 71 90 post@revista.de

Bamberg lädt zur Einkaufsnacht am 07. Dezember ein

Bamberg: Am Samstag, den 07. Dezember kann in Bamberg wieder vom Bahnhof bis in das Sandgebiet bis Mitternacht eingekauft werden. Dabei laden die Bamberger Händler in das Weltkulturerbe zum Einkaufen und Genießen in die Bamberger Innenstadt und auf den traditionellen Weihnachtsmarkt ein.

Mit der Ausdehnung der Ladenöffnungszeiten bis 24.00 Uhr am 2. Adventssamstag wird den Besuchern des Weihnachtsmarktes in der Bamberger Innenstadt die Gelegenheit geboten, im weihnachtlichen Bamberg länger einkaufen zu können.

Aufgrund der Einkaufsnacht wird auch der traditionelle Weihnachtsmarkt in der Bamberger Innenstadt seine Pforten länger öffnen.

Zusätzliche Bereicherung erfährt die Weihnachtszeit bzw. die Bamberger Einkaufsnacht durch die Premiere eines Weihnachtsmarktes auf der Theuerstadt. Der Bürgerverein St. Gangolf lädt dabei von 14.00 – 22.00 Uhr zu diesem Weihnachtsmarkt ein. Neben selbstgebackenen Plätzchen und Waffeln, selbstgebastelten Weihnachtsschmuck sowie „Kerzen ziehen“ überrascht der Nikolaus ab 17.00 Uhr alle Kinder.

__________________________________________________________

Zusätzlicher P+R während der Einkaufsnacht

Anlässlich der langen Einkaufsnacht am 07. Dezember 2013 erweitern die Stadtwerke Bamberg ihr Busshuttle-Angebot zur P+R-Anlage Heinrichsdamm.

Linie 930:

Der Park- und Ride-Platz Heinrichsdamm wird bis 18:30 Uhr ab ZOB planmäßig von der Linie 930 angefahren. Ab 18:45 Uhr fährt der Bus zusätzlich im 15-Minuten-Takt.

Letztmalig wird die P+R-Anlage Heinrichsdamm ab ZOB um 0:30 Uhr angefahren.

Linie 931:

Der P+R-Platz Kronacher Straße wird am 7. Dezember wie an den anderen Adventsamstagen bedient: Die Linie 931 fährt bis 18:40 Uhr ab ZOB planmäßig. Ab 18:55 Uhr fährt der Bus zusätzlich im 15-Minuten Takt. Die letzte Fahrt ab ZOB zur P+R Anlage Kronacher Straße erfolgt um 20:10 Uhr.

Ab 20:00 Uhr werden beide P+R Plätze durch die Nachtlinien 935 und 936 im 40-Minuten Takt bis 24:00 Uhr bedient. Zusätzlich um 0:50 Uhr und 1:30 Uhr Auto abstellen und mit dem Bus in die Innenstadt kostet für eine Person im  Kombiticket „P+R Solo“ 2,50 Euro. Das Gruppenticket „P+R Plus“ für bis zu  fünf Personen gibt‘s schon für 4,50 Euro am Park- und Fahrscheinautomaten an der Einfahrt der Anlagen.

Hier können Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von revista.de abonnieren. Sie erhalten jeden Wochentag die aktuellsten Meldungen per E-Mail:

Anzeige

ÜBER UNS

REVISTA ist seit mehr als 40 Jahren zuverlässiger Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen.

Unser Kerngeschäft ist der Druck & Verlag von Amtsblättern, Mitteilungsblättern & Gemeindeblättern.

WEITERE INFORMATIONEN

MEDIADATEN

Jetzt unverbindlich unsere Mediadaten und Preise anfordern. Ihre E-Mail-Adresse genügt.

MEDIADATEN ANFORDERN

SWMAGAZIN

  • SWmagazin Juli / August 2020 ist online

KLEINANZEIGEN

Ihre private Kleinanzeige (Text) in den Gemeindeblättern, ab nur 10 Euro.

KLEINANZEIGE SCHALTEN

NEWSLETTER