Vier Fliegerbomben aufgefunden – Fundort weiträumig abgesperrt

18. November 2010

Oerlenbach: Auf einem Erschließungsgebiet entlang der Bundesstraße 286 wurden im Laufe des Donnerstags vier Fliegerbomben aufgefunden.

Die Bad Kissinger Polizei hat den Bereich um den Fundort inzwischen großräumig abgesperrt. Zur Stunde (15.40 Uhr) sind Spezialisten des Sprengkommandos mit der Entschärfung beschäftigt.

An dem Erschließungsgebiet waren im Vorfeld bereits Luftaufnahmen gemacht und dann ausgewertet worden, die Hinweise auf mehrere Bomben ergeben hatten. Ein Fachunternehmen war am Mittwoch dabei, diese zu lokalisieren. Mit speziellen Metalldetektoren wurden die Bomben dann Zug um Zug im Laufes des Donnerstags freigelegt. Der Fundort erstreckt sich über etwa 5.000 Quadratmeter entlang der Bundesstraße 286 am Ortsende in Richtung Bad Kissingen.

Die Bad Kissinger Polizei war rechtzeitig informiert worden, so dass auch die Absperrung um den Auffindeort schnell errichtet werden konnte. Ein unmittelbar angrenzender Edeka-Markt wurde geräumt und ist bis auf weiteres geschlossen. Entlang der Bundesstraße 286 wurden die Bewohner aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen bzw. sich in den hinteren Bereichen der Gebäude aufzuhalten. Der Zugverkehr von Bad Kissingen nach Schweinfurt ist bereits seit ca. 14.30 Uhr eingestellt.

Foto: fdenb / shutterstock.com

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Sep22
    Kunstmatinee mit dem Kaiser Quartett22.09.2019 11:00 — Schweinfurt
  2. Sep22
    Die Bubbels - „Kinder-Musik-Spaߓ22.09.2019 15:00 — Schweinfurt
  3. Sep22

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt