Vermisste 66-Jährige wieder da – Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

7. Oktober 2019

WÜRZBURG. Die 66-jährige Seniorin, die am Donnerstagabend die Wohnung einer Bekannten verlassen hatte und seitdem spurlos verschwunden war, wurde am Samstagmorgen in einer Bäckerei wohlbehalten angetroffen. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widerrufen.

Wie bereits berichtet, hatte die Polizei umfangreiche Fahndungsmaßnahmen in die Wege geleitet, da nicht auszuschließen war, dass sich die Vermisste in einer psychischen Ausnahmesituation befand. Nachdem die Suchmaßnahmen nicht zum Auffinden der Dame geführt hatten, bat die Polizei auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung. Es wird darum gebeten, ab sofort von einer Namensnennung und der Verwendung des veröffentlichten Fahndungsfotos abzusehen.

Erstbericht vom 04.10.2019:

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Okt15
  2. Okt15
    Other Roads - Folk aus Schottland15.10.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Okt16
    Bernd Lhotzky (Piano Solo)16.10.2019 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt