Technischer Defekt offenbar ursächlich für Garagenbrand

8. Februar 2019

GROßHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Ursächlich für den Brand einer Garage am Montagvormittag ist nach den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei wohl ein technischer Defekt. Glücklicherweise kam es durch den Garagenbrand zu keinen Verletzten, der Sachschaden wird im unteren sechsstelligen Bereich liegen.

Wie bereits berichtet, bemerkten die Nachbarn gegen 09:30 Uhr eine starke Rauchentwicklung und konnten weiter eine Verpuffung und Flammen aus der Garage, die direkt an ein Wohnhaus angrenzt, wahrnehmen. Die Garage, in der das Feuer ausbrach, wurde durch den Brand komplett zerstört. Auch am angrenzenden Wohnhaus kam es zu Schäden, wodurch sich insgesamt ein Sachschaden im unteren sechsstelligen Bereich ergeben dürfte. Es entwickelte sich im Laufe des Brandes eine dichte Rauchsäule, die im Umkreis deutlich zu sehen war. Sicherheitshalber wurden die umstehenden Gebäude evakuiert, von den Personen kam aber niemand zu Schaden. Ursächlich für den Brand ist laut den Brandermittlern der Aschaffenburger Kripo wohl ein technischer Defekt, die mitgeteilten Verpuffungen entstanden dem Sachstand nach durch geringe Mengen Benzin beziehungsweise Grillanzünder.Neben der Polizei Miltenberg und der Kripo Aschaffenburg befanden sich die freiwilligen Feuerwehren aus Miltenberg, Kleinheubach und Großheubach mit 45 Einsatzkräften vor Ort. Auch vonseiten des Rettungsdienstes war für den Bedarfsfall ein Team vor Ort. Die Einsatzleitung hatte die Polizeiinspektion Miltenberg übernommen. Aufgrund der umfangreichen Löscharbeiten war die Straße für einige Stunden nur für Anwohner freigegeben.

Bereits erstellte Pressemeldung

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Jul24
  2. Jul24
  3. Jul24
    Life Of Agony + Support24.07.2019 20:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt