Schwerverletzter Motorradfahrer nach Kollision mit Wild

10. September 2019

GROßOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Montagmorgen, gegen 06:30 Uhr, befuhr ein 62-Jähriger mit einem Skoda die Kreisstraße AB 8, von der Bundesstraße 26 kommend, in Richtung Flugplatz Ringheim. Ein circa 80 Kilogramm schwerer Wildschweinkeiler querte die Fahrbahn und kollidierte mit dem Pkw, welcher das Tier auf die Gegenfahrbahn schleuderte.

Hier stießen sowohl ein entgegenkommender 19-Jähriger mit seinem Aprilia-Motorrad, als auch ein nachfolgender Opel-Fahrer mit dem Keiler zusammen. Durch den Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich schwer. Er wurde zur Behandlung ins Klinikum Aschaffenburg verbracht. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht und wurde vom zuständigen Jagdpächter entsorgt. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Während der Unfallaufnahme musste die Kreisstraße bis circa 10:30 Uhr mehrfach komplett gesperrt werden. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Sep22
    Kunstmatinee mit dem Kaiser Quartett22.09.2019 11:00 — Schweinfurt
  2. Sep22
    Die Bubbels - „Kinder-Musik-Spaߓ22.09.2019 15:00 — Schweinfurt
  3. Sep22

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt