Schmuck und Bargeld aus Wohnhaus entwendet – Zeugen gesucht!

7. Oktober 2019

GROSSHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Im Laufe des Samstagabends ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingedrungen. Entwendet wurden dem Sachstand nach Schmuck und Bargeld. Die Polizeiinspektion Miltenberg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum zwischen 19.20 Uhr und 22.20 Uhr drang der Unbekannte offenbar über den Wintergarten an der Gebäuderückseite in das Wohnhaus in der Mühlgasse ein. Im Inneren machte er sich auf die Suche nach Wertgegenständen, wobei ihm neben einem dreistelligen Geldbetrag auch einige Schmuckstücke in die Hände fielen. Dem Täter gelang es, mit seiner Beute unerkannt zu entkommen.

Wer am Samstagabend im Bereich der Mühlgasse etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Fall in Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 09371/9450 mit der Polizeiinspektion Miltenberg in Verbindung zu setzen.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Okt15
  2. Okt15
    Other Roads - Folk aus Schottland15.10.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Okt16
    Bernd Lhotzky (Piano Solo)16.10.2019 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt