Offenbar psychisch belasteter Mann löst Polizeieinsatz aus

7. Oktober 2019

GIEBELSTADT OT SULZDORF, LKR. WÜRZBURG. Am späten Samstagabend hat die Polizei einen Hinweis über einen Mann erhalten, der sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befand. Da bekannt war, dass er berechtigter Waffenbesitzer ist und nicht auszuschließen war, dass er sich selbst etwas antun könnte, kam es zu einem Polizeieinsatz. Eine Gefahr für Außenstehende bestand zu keinem Zeitpunkt.

Der Einsatz war beendet, nachdem sich der offenbar psychisch belastete Mann gegen 00.30 Uhr widerstandslos in Gewahrsam nehmen ließ. Seine Waffen wurden bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung zur Gefahrenabwehr sichergestellt. Er selbst wurde in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht.

Während des Einsatzes erhielt die Polizeiinspektion Ochsenfurt tatkräftige Unterstützung von benachbarten Polizeidienststellen. Rein vorsorglich war auch der Rettungsdienst vor Ort. Verletzt wurde jedoch niemand.

online gestellt von Florian Kohl


Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de
--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Feb16
    NW Dance Project16.02.2020 19:30 — Schweinfurt
  2. Feb18
    Die Zirkusprinzessin18.02.2020 19:30 — Schweinfurt
  3. Feb18
    Night of the Dance18.02.2020 20:00 — Bad Kissingen

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt