Neuer stellvertretender Dienststellenleiter für Polizeiinspektion Würzburg-Stadt – Polizeioberrat Florian Koch seit 01. Oktober im Amt

10. Oktober 2019

WÜRZBURG. Zum 01. Oktober 2019 begrüßte Polizeipräsident Gerhard Kallert Polizeioberrat Florian Koch in seiner neuen Funktion als stellvertretender Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt. Er folgt auf Polizeioberrat Alexander Streng, der bereits zum 01. September 2019 zur Kriminalpolizeiinspektion Würzburg gewechselt ist.

Foto: Polizei

Wie bereits berichtet, war der Posten des stellvertretenden Dienststellenleiters der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt nach dem Weggang von Polizeioberrat Alexander Streng neu zu besetzen.Zum 01. Oktober 2019 wechselte Polizeioberrat Florian Koch vom Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei zurück in seine unterfränkische Heimat. Herr Koch begann seine Ausbildung im Jahr 1998 bei der Bereitschaftspolizei in Würzburg und startete seine Karriere im polizeilichen Einzeldienst im September 2002 beim Einsatzzug der Polizeidirektion Weilheim in Murnau am Staffelsee. Nach einer weiteren Stationen bei den Polizeiinspektionen Geretsried und Wolfratshausen folgte er dem Ruf aus Unterfranken und wechselte im März 2006 zur Polizeiinspektion Würzburg-Land.Seine ausgezeichneten Leistungen blieben nicht unbemerkt und so konnte Herr Koch bereits im März 2008 das zweijährige Studium an der Beamtenfachhochschule in Sulzbach-Rosenberg beginnen.Nach Beendigung des Studiums bescheinigten ihm seine Vorgesetzten bei seinen verschiedenen Verwendungsstationen hervorragende Arbeit. Hierdurch qualifizierte er sich im Jahr 2014 für das Studium zur 4. Qualifikationsebene an der Deutschen Hochschule der Polizei. Nach seiner Rückkehr aus Hiltrup wechselte Herr Koch zunächst zum Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei in Bamberg.Herr Koch ist 42 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie im Landkreis Würzburg.Herr Polizeipräsident Kallert wünschte Herrn Koch viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe und eine glückliche Hand bei der Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in seinem neuen Schutzbereich.

Bereits erstellte Pressemeldung

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Okt15
  2. Okt15
    Other Roads - Folk aus Schottland15.10.2019 19:30 — Schweinfurt
  3. Okt16
    Bernd Lhotzky (Piano Solo)16.10.2019 19:30 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt